Six Flags St. Louis

Koordinaten: 38° 30′ 46″ N, 90° 40′ 30″ W

Six Flags St. Louis
Batman - The Ride - St. Louis.jpg
Ort Eureka (Missouri), Vereinigte StaatenVereinigte Staaten USA
Eröffnung 1971
Fläche 1,31 km²
Website www.sixflags.com/stlouis
Six Flags St. Louis (USA)
Six Flags St. Louis (38° 30′ 46″ N, 90° 40′ 30″W)
Six Flags St. Louis
Lage des Parks

Six Flags St. Louis ist ein amerikanischer Freizeitpark der bekannten Freizeitparkgruppe Six Flags.[1] Der 1,31 km² große Park befindet sich in Eureka, Missouri, und wurde 1971 als Six Flags Over Mid-America eröffnet. 1997 fand die Umbenennung in Six Flags St. Louis statt.

AttraktionenBearbeiten

AchterbahnenBearbeiten

Name Typ Hersteller Eröffnungsjahr
American Thunder[2] Holzachterbahn Great Coasters International 2008
Batman The Ride[3] Inverted Coaster Bolliger & Mabillard 1995
Boomerang[4] Shuttle Coaster Vekoma 2013
Boss[5] Holzachterbahn Custom Coasters International 2000
Mr. Freeze: Reverse Blast[6] Shuttle Coaster, Launched Coaster Premier Rides 1998
Ninja[7] Stahlachterbahn mit Inversionen Vekoma 1989
Pandemonium[8] Spinning Coaster Gerstlauer 2007
River King Mine Train[9] Minenachterbahn Arrow Dynamics 1971
Screamin’ Eagle[10] Holzachterbahn Philadelphia Toboggan Coasters 1976

Ehemalige AchterbahnenBearbeiten

Name Typ Hersteller Eröffnung Schließung
Big Bend[11] Stahlachterbahn ohne Inversionen Schwarzkopf 1980 1989 oder früher
Jet Scream[12] Stahlachterbahn mit Inversion Schwarzkopf 1981 1988
River King Mine Train[13] Minenachterbahn Arrow Dynamics 1971 1987
Rockin' Roller[14] Kinderachterbahn Allan Herschell Company 1975 2006

Weitere AttraktionenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Six Flags St. Louis – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Theme Park. In: Six Flags St. Louis. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  2. American Thunder - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  3. Batman The Ride - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  4. Boomerang - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  5. Boss - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  6. Mr. Freeze Reverse Blast - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  7. Ninja - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  8. Pandemonium - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  9. River King Mine Train - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  10. Screamin' Eagle - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  11. Big Bend - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  12. Jet Scream - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  13. River King Mine Train - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  14. Rockin' Roller - Six Flags St. Louis (Eureka, Missouri, United States). In: rcdb.com. Abgerufen am 20. Dezember 2020.
  15. Dragon's Wing. In: sixflags.com. Abgerufen am 23. Dezember 2020.
  16. Fireball. In: sixflags.com. Abgerufen am 23. Dezember 2020.
  17. Justice League: Battle for Metropolis. In: sixflags.com. Abgerufen am 23. Dezember 2020.
  18. SkyScreamer. In: sixflags.com. Abgerufen am 23. Dezember 2020.
  19. Spinsanity. In: sixflags.com. Abgerufen am 23. Dezember 2020.
  20. SUPERGIRL Sky Flyer - Six Flags St. Louis. In: sixflags.com. Abgerufen am 23. Dezember 2020.
  21. Superman Tower Of Power. In: sixflags.com. Abgerufen am 23. Dezember 2020.
  22. Xcalibur. In: sixflags.com. Abgerufen am 23. Dezember 2020.