Die Sitzkiste (auch „technische“ Sitzkiste) ist ein im Maßstab 1:1 konstruiertes Versuchs- oder Lehrmodell zur Darstellung eines automobilen Interieurs. Sie dient zur Untersuchung der Ergonomie, Sichtbarkeit oder des Qualitätseindruckes, um die Gestaltung des Fahrzeuginnenraums zu optimieren.

LiteraturBearbeiten

  • Jörg Grabner, Richard Nothhaft: Konstruieren von Pkw-Karosserien. 3. Auflage. Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 2006, ISBN 3-540-23884-0.