Sebastian Putz (* 22. März 1975 in Magdeburg) ist ein deutscher Ministerialbeamter und Staatssekretär in Sachsen-Anhalt.

BiografieBearbeiten

Sebastian Putz nahm nach dem Abitur 1995 ein Studium der Politikwissenschaft an der Universität Halle-Wittenberg auf, das er 2001 als Diplom-Politikwissenschaftler abschloss. Anschließend war er dort Wissenschaftlicher Mitarbeiter und wurde 2006 zum Dr. phil. promoviert.

PolitikBearbeiten

Sebastian Putz gehört der CDU seit 1998 an. Er war von 2006 bis 2011 in der Bundesgeschäftsstelle seiner Partei tätig. Danach wechselte er in den Landesdienst von Sachsen-Anhalt und war dort Persönlicher Referent und später Büroleiter von Thomas Webel. Im Kabinett Kabinett Haseloff II amtiert er seit dem 3. Mai 2016 als Staatssekretär im Ministerium für Landesentwicklung und Verkehr.

WeblinksBearbeiten