Schisch (Fluss)

Fluss in Russland
Schisch
Шиш
Daten
Gewässerkennzahl RU14010100312115300006782
Lage Oblast Omsk (Russland)
Flusssystem Ob
Abfluss über Irtysch → Ob → Arktischer Ozean
Quelle Wassjuganje
57° 31′ 18″ N, 75° 41′ 55″ O
Quellhöhe ca. 140 m[1]
Mündung IrtyschKoordinaten: 57° 19′ 3″ N, 73° 22′ 44″ O
57° 19′ 3″ N, 73° 22′ 44″ O
Mündungshöhe 50 m[2]
Höhenunterschied ca. 90 m
Sohlgefälle ca. 0,24 ‰
Länge 378 km[3][4]
Einzugsgebiet 5270 km²[3][4]
Abfluss am Pegel Petrowka[5]
AEo: 1190 km²
Lage: 284 km oberhalb der Mündung
MQ 1982/1999
Mq 1982/1999
4,2 m³/s
3,5 l/(s km²)
Abfluss am Pegel Vasiss[6]
AEo: 2320 km²
Lage: 228 km oberhalb der Mündung
MQ 1945/1999
Mq 1945/1999
8,7 m³/s
3,8 l/(s km²)
Abfluss am Pegel Atirka[7]
AEo: 3750 km²
Lage: 149 km oberhalb der Mündung
MQ 1952/1999
Mq 1952/1999
15 m³/s
4 l/(s km²)
Lage des Schisch (Шиш) im Einzugsgebiet des Irtysch

Lage des Schisch (Шиш) im Einzugsgebiet des Irtysch

Der Schisch (russisch Шиш) ist ein rechter Nebenfluss des Irtysch in der russischen Oblast Omsk in Westsibirien.

Der Schisch entspringt in den Wassjuganje-Sümpfen an der Grenze zur Oblast Tomsk. Von dort fließt er in westlicher Richtung durch das Westsibirische Tiefland. Er weist dabei unzählige Flussschlingen auf. Schließlich trifft er nach 378 km rechtsseitig auf den Irtysch. Der Schisch entwässert ein Areal von 5270 km². 149 km oberhalb der Mündung am Pegel Atirka beträgt der mittlere Abfluss 15 m³/s. Zwischen Ende Oktober / Anfang November gefriert der Fluss. Ende April / Anfang Mai ist der Schisch wieder eisfrei.[4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Sowjetische Generalstabskarte 1:200.000. Blatt O-43-XXVIII.
  2. Sowjetische Generalstabskarte 1:200.000. Blatt O-43-XXVI.
  3. a b Schisch im Staatlichen Gewässerverzeichnis der Russischen Föderation (russisch)
  4. a b c Artikel Schisch in der Großen Sowjetischen Enzyklopädie (BSE), 3. Auflage 1969–1978 (russisch)http://vorlage_gse.test/1%3D124025~2a%3DSchisch~2b%3DSchisch
  5. Schisch am Pegel Petrowka – hydrographische Daten bei R-ArcticNET
  6. Schisch am Pegel Vasiss – hydrographische Daten bei R-ArcticNET
  7. Schisch am Pegel Atirka – hydrographische Daten bei R-ArcticNET