Schanzlbrücke

Brücke über die Donau in Passau

Die Schanzlbrücke ist die größte Brücke Passaus und überspannt die Donau auf Höhe der „Neuen Mitte“ bei Flusskilometer 2226,960. Die Durchfahrtshöhe beträgt 7,70 m über dem Höchsten Schifffahrtswasserstand (HSW 2010).[1] An der nördlichen Auffahrt liegt das Schloss Eggendobl, dessen Schlosskirche und Wehrmauer beim Bau der Brücke abgerissen wurden.

Schanzlbrücke
Schanzlbrücke
Querung von Donau
Ort Passau
Konstruktion Balkenbrücke
Breite 20 m
Längste Stützweite 149 m
Baubeginn 1968
Fertigstellung 1970
Lage
Koordinaten 48° 34′ 35″ N, 13° 27′ 20″ OKoordinaten: 48° 34′ 35″ N, 13° 27′ 20″ O
Schanzlbrücke (Bayern)
Schanzlbrücke
Schanzlbruecke Passau 2.jpg

Die 20 m breite Brücke hat sieben Fahrspuren und breite Gehwege. Die Balkenbrücke hat eine Stützweite von 149 m.[2]

Der Bau der Brücke wurde am 13. Januar 1961 vom Stadtrat beschlossen. Baubeginn war 1968, am 21. Februar 1970 wurde mit dem Einsetzen des stählernen Mittelteils der Rohbau fertiggestellt[3] und am 18. März das Richtfest gefeiert.[4] Nach einer Belastungsprobe am 19. September 1970 fand am 14. Oktober im Beisein des damaligen Bundesverkehrsministers Georg Leber die Einweihung statt.[5]

Nach der Freigabe des Verkehrs über die Schanzlbrücke wurde die seit 1823 bestehende, etwa 200 m östlich gelegene Maxbrücke für den Autoverkehr gesperrt und 1972 demontiert.

Die an die engen Straßen Passaus gewöhnten Verkehrsteilnehmer schienen anfangs von der weitläufigen Brücke mit ihren vielen Ampeln und Fahrstreifen überfordert zu sein.[6][7]

Zwischen 2001 und 2003 wurde die Schanzlbrücke saniert.

WeblinksBearbeiten

Commons: Schanzlbrücke – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Verzeichnis der Brückendurchfahrtshöhen/-breiten im Bezirk GDWS Standort Würzburg auf elwis.de
  2. Sven Ewert: Brücken. Die Entwicklung der Spannweiten und Systeme. Ernst & Sohn, Berlin 2003, ISBN 3-433-01612-7, S. 110.
  3. Damals: Am 21.02.1970 – vor 38 Jahren, Passauer Neue Presse vom 21. Februar 2008
  4. Damals: Am 18.03.1970 – vor 38 Jahren, Passauer Neue Presse vom 18. März 2008
  5. Damals: Am 14.10.1970 – vor 37 Jahren, Passauer Neue Presse vom 13. Oktober 2007
  6. Vor 50 Jahren wurde die Schanzlbrücke für den Verkehr freigegeben auf stbapa.bayern.de
  7. Sandra Hatz: Schanzlbrücke offenbarte fahrerisches Unvermögen. In: Passauer Neue Presse vom 17. Oktober 2020