Sankal war eine Masseneinheit (Gewicht) für Muskatblüten auf den Molukkeninseln. In ländlichen Regionen wurden die Blüten nach dem holländischen Troy-Pfund gehandelt. Die hier angeführten Maße sind untereinander nicht völlig verträglich.

  • 1 Sankal = 28 Catty = 77,193 Kilogramm
    • 100 Catty = 1 Bahar = 276,661 Kilogramm
    • 1 Catty = 2,766 Kilogramm

LiteraturBearbeiten

  • Johann Michael Leuchs: Der Contorwißenschaft... Theil: Die Anleitung, alle Vorfälle im Handel, in gemeinen und höhern Geschäften mit Einsicht zu berechnen, enthaltend. Neueste Geld-, Münz-, Mas- und Gewichtskunde für Kaufleute, Geschäftsmänner und Zeitungsleser. Band 3, Verlag von E. Leuchs und Comp., Nürnberg 1834, S. 144 books.google.