Sachsenpokal (Frauen)

Der Sachsenpokal der Frauen ist der Landespokalwettbewerb für Frauenfußball-Vereinsmannschaften aus dem Freistaat Sachsen. Er wird seit 1991 jährlich vom Sächsischen Fußball-Verband (SFV) veranstaltet und teilnahmeberechtigt sind alle sächsischen Vereine von der Regionalliga bis zur Landesklasse. Die Gewinnermannschaft qualifiziert sich für die erste Hauptrunde des DFB-Pokals der Frauen zur folgenden Saison.

Sachsenpokal
Verband Sächsischer Fußball-Verband
Erstaustragung 1991
Spielmodus K.-o.-System
Titelträger RB Leipzig (1. Titel)
Rekordsieger 1. FFC Fortuna Dresden (9 Titel)
Qualifikation für DFB-Pokal

PokalhistorieBearbeiten

Gewinner nach JahrenBearbeiten

StatistikBearbeiten

Platz Verein Titel
1 1. FFC Fortuna Dresden 9
2 FC Erzgebirge Aue 7
3 1. FC Lokomotive Leipzig 3
4 Leipziger FC 07 2
SV Johannstadt 90
RB Leipzig
7 DFC Westsachsen Zwickau 1
SG Jößnitz
SV 1896 Großdubrau
FFV Leipzig

WeblinkBearbeiten