Hauptmenü öffnen

Sabrina Plisco

US-amerikanische Filmeditorin

LebenBearbeiten

Plisco ist seit Ende der 1980er Jahre als Filmeditorin tätig. Bis in die 2000er Jahre hinein war sie beinahe ausschließlich für Fernsehfilme und -serien tätig. Mehrere Male arbeitete sie mit dem Regisseur Mike Robe zusammen. Seit 2004 folgten vornehmlich Kinoproduktionen. Ihr Schaffen umfasst mehr als 40 Produktionen. 2002 war sie für den Eddie-Award, 2015 für einen Emmy nominiert.

Plisco ist Mitglied der American Cinema Editors und wurde 2013 als associate board member gewählt.[1]

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. hollywoodreporter.com, abgerufen am 12. April 2016