Hauptmenü öffnen

Der Sportverein Gmunden wurde 1921 gegründet. Er spielt derzeit in der Oberösterreich Liga, der vierthöchsten Spielklasse Österreichs.

SV Gmunden
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name Sportverein Gmunden
Sitz Gmunden, Oberösterreich
Gründung 1921
Farben blau-weiß
Präsident Gerhard Riedl
Website svg1921.at
Erste Mannschaft
Cheftrainer Petr Voříšek
Spielstätte SEP Arena
Plätze 1.700
Liga OÖ Liga
2017/18 9. Platz

Inhaltsverzeichnis

StadionBearbeiten

Die Heimspiele des SV Gmunden werden in der SEP Arena ausgetragen. Im Jahr 2010 wurde der Rasen in einen Kunstrasen umgewandelt, der auch im Winter genutzt werden kann bzw. in den Wintermonaten gemietet werden kann. Die Größe des Spielfelds beträgt 101 × 66 Meter und im Platz ist eine automatische Bewässerungsanlage eingebaut.

TabellenplatzierungenBearbeiten

In der Saison 2013/14 belegte der SV Gmunden den 15. Tabellenrang, womit man in der Relegation gegen den Abstieg spielen musste. In der Relegation setzte man sich gegen die SK Admira Linz mit einem Gesamtscore von 4:3 durch. In der folgenden Saison konnten sich die Gmundner den vierten Tabellenplatz sichern. Die Saison 2015/16 beendete der SV Gmunden auf dem 12. Platz, 2016/17 wurde man Dritter und in der Saison 2017/18 erreichten die Gmundner den neunten Tabellenplatz.

Kader Saison 2017/18Bearbeiten

Torwart
  • Lukas Kitzmüller
  • Manuel Schörgenhuber
Verteidigung
  • 2 Patrick Loidl
  • 3 Thomas Laganda
  • 4 Petr Voříšek
  • 12 Oliver Sieberer
  • 15 Benedikt Lahninger
  • 17 David Feusthuber
Mittelfeld
  • 6 Daniel Hufnagl
  • 7 Dario Topalovic
  • 8 Dragan Calic
  • 13 Peter Augustini
  • 16 Kevin Schneider
  • 18 Daniel Gruber
  • 19 Ingo Enzenberger
  • 21 Hannes Danninger
Angriff
  • 5 Alexander Heidecker
  • 9 Kiril Penchev Chokchev
  • 10 Richard Veverka
  • 11 Jordan Akande

WeblinksBearbeiten