Hauptmenü öffnen

Der Rhön-Rennsteig-Radweg führt von dem 483 m hoch gelegenen Fladungen in der Rhön nach dem 825 m hoch gelegenen Oberhof am Rennsteig. Der Radweg ist etwa 80 km[1] lang. An der B285 kreuzt er den Rhön-Grabfeld-, Rhön-Sinntal- und Streu-Radwanderweg. Folgende Orte tangieren den Radweg: Oberhof, Zella-Mehlis, Schwarza, Christes, Metzels, Wasungen, Unterkatz, Oberkatz, Aschenhausen nach Fladungen.

Rhön-Rennsteig-Radweg
Rhön-Rennsteig-Radweg Symbol.JPG
Gesamtlänge 80 km
Lage
Flag of Germany.svg Thüringen
Startpunkt Fladungen, Thüringen
50° 31′ 21,3″ N, 10° 8′ 40,9″ O
Zielpunkt Oberhof, Thüringen
50° 42′ 20,1″ N, 10° 43′ 31,8″ O
Rhön-Rennsteig-Radweg, Rastplatz am Ortseingang Zella-Mehlis
Rhön-Rennsteig-Radweg; Infotafel

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten