Reus (Computerspiel)

Computerspiel aus dem Jahr 2013

Reus (niederländisch für Riese; Aussprache: [røs])[2] ist eine Göttersimulation entwickelt und veröffentlicht von Abbey Games. Das Spiel erschien am 16. Mai 2013 für Windows, macOS und Linux.[3] Am 11. Oktober 2016 erschien es für PlayStation 4 und Xbox One.[4]

Reus
OriginaltitelReus
StudioAbbey Games
PublisherAbbey Games
Leitende EntwicklerAdriaan Jansens
Dennis Pullens
Nick Witsel[1]
KomponistJoni van der Leeuw[1]
Erstveröffent-
lichung
Microsoft Windows, Linux, OS X 16. Mai 2013
Xbox One, PlayStation 4 11. Oktober 2016
PlattformWindows
PlayStation 4
Xbox One
macOS
Linux
GenreGöttersimulation
ThematikGötter, Schöpfung
SpielmodusSingleplayer
Altersfreigabe
USK ab 6 freigegeben
PEGI ab 7 Jahren empfohlen

GameplayBearbeiten

Der Spieler beginnt mit einem leeren, öden Planeten und muss mit den vier Giganten, die die Gebiete Sumpf, Wald, Stein und Wasser repräsentieren, durch Einsetzen oder Kombinieren ihrer Fähigkeiten den Planeten kultivierbar machen. Anschließend siedeln sich Nomaden an, die das Land dann bewirtschaften können.

RezeptionBearbeiten

Bewertungen Outlast
Publikation Bewertung Quelle
Destructoid 9/10 [5]
RTS Guru 9/10 [6]
GameSpot 8/10 [7]
IGN 6,8/10 [8]
GameStar 74/100 [2]
Metacritic 75/100 [9]

“Oh, and I guess it also looks like an utterly magnificent god game, a rare breed in these dark modern days.”

Nathan Grayson: Rock, Paper, Shotgun[10]

Auszeichnungen[11]Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Reus Credits. Abbey Games. Abgerufen am 10. Mai 2017.
  2. a b Reus Test Gamestar. GameStar. Abgerufen am 10. Mai 2017.
  3. http://press.abbeygames.com/sheet.php?p=reus#factsheet
  4. http://www.eurogamer.de/articles/2016-09-23-reus-versionen-fuer-ps4-und-xbox-one-erscheinen-im-oktober
  5. https://www.destructoid.com/review-reus-253012.phtml
  6. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 28. Mai 2014 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.rtsguru.com
  7. https://www.gamespot.com/reviews/reus-review/1900-6409266/
  8. http://www.ign.com/articles/2013/05/23/reus-review
  9. http://www.metacritic.com/game/pc/reus?ftag=MCD-06-10aaa1f
  10. https://www.rockpapershotgun.com/2013/04/18/godly-reus-gets-may-releus-date/
  11. http://press.abbeygames.com/sheet.php?p=reus#awards