Hauptmenü öffnen
Ranschbach
Daten
Gewässerkennzahl DE: 23786
Lage Deutschland
Rheinland-Pfalz
Pfälzerwald
Südpfalz
Vorderpfalz
Flusssystem Rhein
Abfluss über Queich → Rhein → Nordsee
Quelle westlich von Ranschbach
49° 11′ 49″ N, 8° 0′ 25″ O
Quellhöhe 300 m ü. NHN[1]
Mündung in Landau in der Pfalz in die QueichKoordinaten: 49° 12′ 9″ N, 8° 5′ 29″ O
49° 12′ 9″ N, 8° 5′ 29″ O
Mündungshöhe 147 m ü. NHN[1]
Höhenunterschied 153 m

Mittelstädte Landau in der Pfalz
Gemeinden Ranschbach

Der Ranschbach ist ein Bach in der Südpfalz.

VerlaufBearbeiten

Der Ranschbach entspringt im Bereich der Haardt, wie der Ostrand des Pfälzerwaldes genannt wird. Anschließend durchfließt er die gleichnamige Gemeinde und streift einige Kilometer östlich – bereits auf Gemarkung von Landau in der Pfalz – den Nordrand des Stadtteils Arzheim. Kurz vor seiner Mündung in die Queich unterquert er außerdem die Bahnstrecke Landau–Rohrbach.

EinzelnachweiseBearbeiten