Hauptmenü öffnen

Rachmaninoff-Gletscher

Gletscher auf der westantarktischen Alexander-I.-Insel

Der Rachmaninoff-Gletscher (russisch Ледник Рахманинова) ist ein Gletscher auf der westantarktischen Alexander-I.-Insel. Auf der Monteverdi-Halbinsel fließt er in südlicher Richtung zum Britten Inlet.

Rachmaninoff-Gletscher
Lage Alexander-I.-Insel, Westantarktika
Koordinaten 72° 30′ S, 72° 35′ WKoordinaten: 72° 30′ S, 72° 35′ W
Rachmaninoff-Gletscher (Antarktische Halbinsel)
Rachmaninoff-Gletscher
Entwässerung Britten Inlet

Die Akademie der Wissenschaften der UdSSR benannte ihn 1987 nach dem russischen Komponisten Sergei Rachmaninoff (1873–1943).

WeblinksBearbeiten