Quintus Ostorius Scapula

römischer Prätorianerpräfekt

Quintus Ostorius Scapula war ein römischer Prätorianerpräfekt um die Zeitenwende.

Scapula war Ritter und Sohn eines Ostorius. Scapula wurde im Jahre 2 v. Chr. zusammen mit Publius Salvius Aper erster Prätorianerpräfekt.

Cassius Dio berichtet darüber hinaus, dass sein Bruder Publius von 3 bis 10/11 n. Chr. das einflussreiche Amt des praefectus Aegypti (Statthalter von Ägypten) innegehabt hatte. Sein Sohn oder Neffe war Publius Ostorius Scapula, der Statthalter von Britannien werden sollte.

QuellenBearbeiten

  • Cassius Dio, Römische Geschichte, 55,10,10.