Punjab-Stadion

Stadion in Pakistan
(Weitergeleitet von Punjab Stadium)

Das Punjab-Stadion oder Gaddafi Soccer Stadium ist ein Fußballstadion in Lahore, Pakistan, das aber auch für Leichtathletik, Kabaddi, Rugby League und Rugby Union verwendet wird.[4] Das Stadion wurde 2003 bei Kosten von 220 Millionen $ erbaut. Es hat eine Kapazität von 10.000 Plätzen.[5] Die Architekten des Stadions sind Khalil-ur-Rehman & Associates. Es ist auch als „Daddy‘s Stadium“ bekannt.

Punjab-Stadion
Gaddafi Soccer Stadium
Daddy’s Stadium
Daten
Ort Lahore, Pakistan
Vorlage:Coordinate/Wartung/Stadion
Betreiber Pakistan Football Federation
Eröffnung 3. Januar 2003
Architekt Khalil-ur-Rehman & Associates
Kapazität 10.000[1][2]
Verein(e)
Veranstaltungen

Muhammad Essa war der erste Spieler, der im Stadion ein Tor erzielte, als im Juni 2005 Pakistan gegen Indien spielte.

Das Punjab Stadium beheimatete das Finale des PFF Cup 2016, zu dieser Zeit das höchste Level im pakistanischen Fußball. Außerdem wurde hier der AFC President’s Cup 2007 ausgetragen.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 17. Februar 2015 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/pakistanrugby.com
  2. http://www.worldofstadiums.com/asia/pakistan/punjab-stadium/
  3. World Kabaddi League
  4. footballpakistan
  5. http://www.worldstadiums.com/asia/countries/pakistan.shtml