Postsparkassenamt

Führung der Konten der ausgegebenen Postsparbücher

Ein Postsparkassenamt (PSA) war bei der Deutschen Bundespost für die Führung der Konten der ausgegebenen Postsparbücher zuständig.

Postsparbuch von 1983, das vom Postsparkassenamt Hamburg geführt wurde

Postsparkassenämter DeutschlandBearbeiten

  • Postsparkassenamt Frankfurt am Main (1945–1946)
  • Postsparkassenamt Freiburg im Breisgau (1947–1950)
  • Postsparkassenamt Hamburg (Hmb)[1]
  • Postsparkassenamt Hannover (1945)
  • Postsparkassenamt München (Mchn)[1]
  • Postsparkassenamt Reutlingen (1947–1950)
  • Postsparkassenamt Speyer (1946–1950)

Postsparkassenamt ÖsterreichBearbeiten

  • Postsparkassenamt Wien

Siehe auchBearbeiten

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Offizielle Abkürzungen: Deutsche Bundespost, Übersicht der Ämter, 1973