Operation Sandstone

Die Operation Sandstone war die dritte Serie von amerikanischen Kernwaffentests. Sie fand 1948 auf dem Eniwetok-Atoll im Pazifik statt und bestand aus drei einzelnen Tests.

Kernwaffentest
Operation Sandstone
Sandstone X-Ray
Sandstone X-Ray
Informationen
Nation Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Testort Eniwetok-Atoll
Zeitraum April/Mai 1948
Anzahl Tests 3
Testart Oberirdische Tests
Waffentyp Fission
Max. Sprengkraft 49 kT
Navigation
Vorheriger Test Operation Crossroads
Nächster Test Operation Ranger

Die einzelnen Tests der Sandstone-SerieBearbeiten

Die Operation Sandstone wurde durchgeführt, um eine neue Bombenbauweise zu erproben, die während des Manhattan-Projektes entwickelt wurde. Unter anderem wurden neue Methoden für die Zusammensetzung des Kerns einer Atombombe untersucht. Die neue Bauweise sollte bei gleicher Plutoniummenge die doppelte Sprengkraft der Mark-3-Bombe haben, welche auf Nagasaki abgeworfen wurde.

Die einzelnen Tests wurden im Juni 1947 von US-Präsident Harry S. Truman autorisiert und das Eniwetok-Atoll am 11. Oktober als Testgelände bestimmt. Die 142 Bewohner der Insel wurden im Dezember auf das 230 Kilometer entfernte Ujelang-Atoll umgesiedelt.[1]

Bombe Datum/Zeit (GMT) Ort Explosionshöhe Testart Sprengkraft Anmerkungen
X-Ray 14. April 1948
18:17 Uhr
Insel Engebi 61 Meter
(200 Fuß)
Turm 37 kT Die Implosionsbombe bestand aus 5 kg Uran-235 und 2,5 kg Plutonium.

Nach dem Test wurden von ferngesteuerten Panzern Proben aus dem Erdreich entnommen, um radiochemische Analysen durchzuführen.

Yoke 30. April 1948
18:09 Uhr
Insel Aomon 61 Meter
(200 Fuß)
Turm 49 kT Yoke war die bis dahin stärkste Atombombe und testete Prinzipien einen Compoundkern herzustellen. Prototyp für die Bombe Mark 4.[2]
Zebra 14. Mai 1948
18:04 Uhr
Insel Runit 61 Meter
(200 Fuß)
Turm 18 kT Waffenentwicklungstests, wie X-Ray und Yoke

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Michael Light: 100 Suns, 2003
  2. Nuclear Test Personnel Review (NTPR) Program, DNA 6033F

WeblinksBearbeiten

Commons: Operation Sandstone – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien