Hauptmenü öffnen

Omar Nazar (* 1. November 1978) ist ein afghanischer Fußballspieler. Er debütierte 2003 in der afghanischen Nationalmannschaft.

Omar Nazar
Personalia
Geburtstag 1. November 1978
Geburtsort KabulAfghanistan
Position Mittelfeldspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2001 TuS Dassendorf
2002–2004 VfL Lohbrügge
2005 SC Condor Hamburg
2005–2006 HSV Barmbek-Uhlenhorst
2006–2008 VfL Lohbrügge
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2003 Afghanistan 4 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 7. Juli 2008

2 Stand: 7. Februar 2010

WerdegangBearbeiten

Der Mittelfeldspieler spielte ein Jahr beim Hamburger Landesligisten VfL Lohbrügge. Anschließend wechselte er zum SC Condor Hamburg. Fünf Monate später wechselte er zum HSV Barmbek-Uhlenhorst. Bei diesen Vereinen konnte er sich allerdings nicht durchsetzen, sodass er wieder zurück zur VfL Lohbrügge ging.

Nazar spielte 2003 in vier Begegnungen für die afghanische Fußballnationalmannschaft. Er gehörte bei der Südasienmeisterschaft 2003 zum afghanischen Aufgebot. Beim Auftaktspiel des Turniers für die afghanische Nationalelf, dem ersten Länderspiel der Auswahl seit 1984[1], am 10. Januar des Jahres gegen Sri Lanka kam er zum Einsatz.[2][3] Er bestritt alle drei Partien in der Gruppenphase, an deren Ende die Landesauswahl punkt- und torlos aus dem Wettbewerb ausschied.[2]

WeblinksBearbeiten

  • Omar Nazar in der Datenbank von National-Football-Teams.com (englisch)

EinzelnachweiseBearbeiten