Hauptmenü öffnen

Oliver Bendel

Hochschullehrer
Oliver Bendel (2015)

Oliver Bendel (* 1968 in Ulm) ist ein deutscher Wirtschaftsinformatiker, Szientist und Buchautor.

LebenBearbeiten

Bendel studierte an der Universität Konstanz Philosophie, Germanistik und Informationswissenschaft und promovierte an der Universität St. Gallen in Wirtschaftsinformatik. Seit 2009 ist er Dozent unter anderem für Wirtschaftsinformatik und Betriebsökonomie an der Hochschule für Wirtschaft der Fachhochschule Nordwestschweiz.[1]

Er veröffentlichte Romane im Leipziger Literaturverlag[2] sowie Handyromane,[3] und besonders Sachbücher über E-Learning. Sein bekanntes Werk ist Die Rache der Nerds von 2012, das sich mit Informationsethik befasst, die Wissenschaft zum Mass aller Ethik erhebt und besonders von Freidenkern rezipiert wurde.[4] Bendel ist Mitglied des Deutschen Freidenker-Verbandes.[5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Oliver Bendel auf der Website der Hochschule für Wirtschaft FHNW
  2. Oliver Bendel auf der Website des Leipziger Literaturverlages
  3. Fee Riebeling: Der Getriebene, der schreiben muss. (Memento des Originals vom 24. September 2015 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.fhnw.ch In: 20 Minuten, 11. November 2011.
  4. Stimmen zu Prof. Dr. Oliver Bendel
  5. Kurzbiografie auf informationsethik-website