Nyanga (Fluss)

Fluss in Gabun und der Republik Kongo

Der Nyanga ist ein Fluss in Gabun und der Republik Kongo.

Nyanga
Der Verlauf des Nyanga

Der Verlauf des Nyanga

Daten
Lage GabunGabun Gabun
Kongo RepublikRepublik Kongo Republik Kongo
Flusssystem Nyanga
Quelle in den Birougou-Bergen
Quellhöhe etwa 900 m[1]
Mündung 70 km nördlich von Mayumba in den AtlantikKoordinaten: 2° 58′ 45″ S, 10° 16′ 15″ O
2° 58′ 45″ S, 10° 16′ 15″ O
Mündungshöhe m[1]
Höhenunterschied etwa 900 m
Sohlgefälle etwa 1,5 ‰
Länge etwa 600 km[1]
Einzugsgebiet 22.500 km²[1]
Abfluss am Pegel Tchibanga[1]
AEo: 12.400 km²
MNQ
MQ
Mq
MHQ
87,3 m³/s
331 m³/s
26,7 l/(s km²)
497 m³/s
Rechte Nebenflüsse Moukalaba

VerlaufBearbeiten

Er entspringt auf etwa 900 Metern in den Birougou-Bergen und hat eine Länge von 600 km. Er mündet knapp 70 km nördlich von Mayumba in den Atlantik. Etwa 80 % seines Einzugsgebietes von 22.500 km² liegen auf gabunischem Territorium.[1]

HydrologieBearbeiten

Die Durchflussmenge des Flusses wurde in Tchibanga gemessen. Im Jahresmittel waren es 331 m³/s.[1]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c d e f g Jacques Lerique: Hydrographie Hydrologie. (PDF; französisch) abgerufen am 26. Juni 2018