Numenera

Rollenspielregelwerk

Numenera ist ein Pen-&-Paper-Rollenspiel mit einem Science-Fantasy-Szenario. Es wurde vom US-amerikanischen Rollenspiel-Designer Monte Cook mit finanzieller Unterstützung durch eine Crowdfunding-Kampagne entwickelt und 2012 veröffentlicht.[1][2][3][4]

BeschreibungBearbeiten

Das Szenario von Numenera entspricht der Erde, jedoch etwa eine Milliarde Jahre in der Zukunft. Die Spielwelt wird als „The Ninth World“ (engl. für: die neunte Welt) bezeichnet, da vor dem Zeithorizont des Szenarios insgesamt acht Zivilisationen entstanden und wieder zerfallen sind.[5] Überreste dieser vorherigen Zivilisationen, etwa alte technische Hinterlassenschaften, finden sich spurenweise in der gesamten Spielwelt und werden allgemein als Numenera bezeichnet. Die aktuelle Zivilisation befindet sich technologisch und z. T. auch gesellschaftlich auf einem mittelalterlichen Stand, bedient sich aber auch der vielen antiken, weitaus fortschrittlicheren Hinterlassenschaften der vorherigen Zivilisationen, ohne sie dabei exakt zu verstehen oder zu beherrschen. In Anlehnung an das dritte Clarkesche Gesetz, wonach „jede hinreichend fortschrittliche Technologie von Magie nicht zu unterscheiden ist“,[6] wird auch das Numenera ähnlich wie die Magie in einem Fantasyszenario behandelt.[7]

SpielprinzipBearbeiten

Die Charaktererschaffung von Numenera ist einfach gehalten. Der Spieler muss zu Beginn eine Aussage vervollständigen:

Ich bin ein (Beschreibung) (Klasse), der (Fokus).
(engl.: I am a __________ __________ who _________s.)
  1. Als Beschreibung ist ein Adjektiv gefordert, mit dem das auffälligste Charaktermerkmal ausgedrückt wird.
  2. Für Klasse stehen zur Auswahl der Glaive (ein Kriegertypus), der Nano (ein Technikanwender/Magier) oder der Jack (abgeleitet von Jack of all trades).
  3. Für Fokus ist ein Verb gefordert, mit dem beschrieben wird, wofür der Charakter besonders bekannt ist oder welches spezielle Talent er besitzt.[8]

Für das Spiel wird ein zwanzigseitiger Würfel benötigt, mit dem rollenspiel-typisch Wurfproben durchgeführt werden, die über Erfolg oder Misserfolg bei der Anwendung einer Charakterfähigkeit entscheiden. Das Spiel belohnt weniger die erfolgreiche Bekämpfung von Gegnern als Erkundungen und Entdeckungen, die im Spielverlauf gemacht werden.

EntstehungBearbeiten

Numenera wurde von Monte Cook entwickelt, der zuvor u. a. lange Jahre als Rollenspiel-Designer für TSR und Wizards of the Coast an Dungeons & Dragons mitgearbeitet hatte, darunter als einer der leitenden Entwickler für das Planescape-Szenario. Cook beschrieb seine Spielwelt in der Tradition von ungewöhnlichen Spielformen wie Planescape, DarkSpace oder Chaositech, beeinflusst von weit in der Zukunft liegenden Erzählungen wie Gene Wolfe, Michael Moorcock oder Jack Vance und optisch inspiriert durch Werke des französischen Künstlers Moebius.[9]

Für die Finanzierung des Basisregelwerks startete Cook auf der Online-Plattform Kickstarter eine Crowdfunding-Kampagne, mit der er 20.000 US-Dollar von privaten Unterstützern einsammeln wollte. Bereits innerhalb der ersten 24 Stunden wurde das Finanzierungsziel um das Doppelte übertroffen.[10] Mit schließlich 517.255 Dollar von 4658 Unterstützern stellte es einen neuen Rekord für das erfolgreichste Tabletop-Rollenspiel, das über Kickstarter finanziert wurde, auf.[11] Es stellte damit den vorherigen Rekord der 5. Edition des Rollenspiels Traveller ein.[12] Mit Bonuszielen, sogenannten stretch goals, wurde das ursprünglich auf das Basisregelwerk beschränkte Regelwerk zu einer umfangreichen Produktlinie ausgeweitet.[13] Viele Veröffentlichungen erschienen ausschließlich digital und nicht als Print. Unterstützt wurde Cook unter anderem von Kieran Yanner als hauptverantwortlichem Grafiker und in der Redaktion von Shanna Germain.[14]

Anfang Januar 2015 schlossen der deutsche Rollenspiel-Videokanal Orkenspalter TV und der Uhrwerk Verlag auf der Crowdfundingplattform Startnext erfolgreich ein Finanzierungsprojekt ab, mit dem eine Übersetzung des Grundregelwerks ermöglicht wurde.[15]

AuszeichnungenBearbeiten

  • ENnie Awards 2014[16]
    • Product of the Year (für Numenera Corebook)
    • Best Setting (für Numenera Corebook)
    • Best Writing (für Numenera Corebook)
    • Best Production Values (für Numenera Corebook)
    • Best Aid or Accessory (für Numenera Creature Deck)
    • Silber in der Kategorie Best Game (für Numenera Corebook)
    • Silber in der Kategorie Best Interior Art (für Numenera Corebook)
    • Silber in der Kategorie Best Cartography (für Numenera Corebook)
    • Silber in der Kategorie Best Monster or Adversary (für The Ninth World Bestiary)
    • Silber in der Kategorie Best Podcast (für Numenera: The Signal)
  • Origins Awards 2014[17]
    • Best New Roleplaying Game: Numenera
  • Diehard GameFAN Tabletop Gaming Award 2013[18]
    • Best New Game: Numenera
  • Diehard GameFAN Tabletop Gaming Award 2014[19]
    • Best Sourcebook (für The Ninth World Bestiary)

VeröffentlichungenBearbeiten

KernprodukteBearbeiten

Titel Autor Veröffentlichung Seiten Format ISBN Beschreibung
The Amber Monolith (PDF) Monte Cook Aug. 2012 18 PDF Einführende Kurzgeschichte zum Numenera-Szenario; ebenfalls im Corebook enthalten
Tales from the Ninth World Monte Cook Juni 2013 79 epub, mobi, PDF Sammlung von Kurzgeschichten aus der Numenera-Spielwelt
Numenera Corebook Monte Cook 14. Aug. 2013 416 Print, PDF ISBN 978-1-939979-00-1 Grundregelwerk
Numenera Player’s Guide Monte Cook 14. Aug. 2013 64 Print, PDF ISBN 978-1-939979-01-8 Regelwerksband mit Fokus auf den Spielercharakter; Kondensat des Grundregelwerks
Numenera GM Screen Monte Cook 14. Aug. 2013 Print, PDF Sichtschirm für Spielleiter
Numenera XP Card Deck Monte Cook 14. Aug. 2013 30 cards Print, PDF Karten zur Darstellung der Erfahrungspunkte
Numenera Cypher Card Deck Monte Cook 14. Aug. 2013 120 cards Print, PDF Karten zur Darstellung von Numenera-Objekten des Typs Cypher
The Nightmare Switch Monte Cook 14. Aug. 2013 32 PDF Exklusives Abenteuer für Kickstarter-Unterstützer
The Devil’s Spine Monte Cook 23. Okt. 2013 96 Print, PDF ISBN 978-1-939979-02-5 Sammlung mit drei Abenteuern (The Devil’s Spine, The Mechanized Tomb, The Other Side of the Maelstrom)
In Strange Aeons: Lovecraftian Numenera Monte Cook 28. Okt. 2013 12 PDF
The Ninth World Bestiary Monte Cook & Bruce Cordell 29. Jan. 2014 160 Print, PDF ISBN 978-1-939979-09-4 Überblickswerk über feindliche Kreaturen der Spielwelt
Numenera Creature Card Deck Monte Cook Feb. 2014 100 cards Print, PDF Karten zur Darstellung von Numenera-Kreaturen
Numenera Character Options Monte Cook 4. Juni 2014 96 Print, PDF ISBN 978-1-939979-14-8 Karten zur Darstellung von Numenera-Kreaturen
Technology Compendium: Sir Arthour’s Guide to the Numenera Monte Cook 13. Aug. 2014 160 Print, PDF ISBN 978-1-939979-20-9 Sammlung mit Beispielen verschiedener Numenera-Artefakte
The Ninth World Guidebook Monte Cook Jan. 2015 200+ Print, PDF ISBN 978-1-939979-24-7 Ein Szenarioband über die Neunte Welt, ihre Schauplätze und Bewohner
Weird Discoveries: Ten Instant Adventures for Numenera Monte Cook Apr. 2015 96 Print, PDF Ein Sammelband mit ausgearbeiteten Abenteuern für ein schnelles Spiel

Seit dem 18. August 2016 liegt eine Übersetzung folgender Produkte auf deutsch vor: Grundregelwerk, Spielleiter-Schirm, Cypher-Deck, XP-Deck, Kreaturen-Deck, In Strange Aeons, Heft mit 3 Abenteuern. Weiterhin wurden folgende Produkte (Stand: Oktober 2018) auf deutsch übersetzt: Charakter-Optionen, Technologie-Kompendium, Reiseführer der Neunten Welt.

Begleit- und LizenzprodukteBearbeiten

Es wurden mehrere Lizenzprodukte zu Numenera veröffentlicht:

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Travis Webb: Kickstarted; “Crowdfunding” continues to change face of gaming. Tylerpaper.com. Mai 2013. Abgerufen am 15. Mai 2013.
  2. N4G.com: Kickstarter Interview: Numenera Bringing Innovation to Table Top RPG's. Abgerufen am 15. Mai 2013.
  3. Nerdluster: Numenera RPG Kickstarter. 14. August 2012. Archiviert vom Original am 10. November 2013.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/nerdluster.com Abgerufen am 15. Mai 2013.
  4. Monte Cook GenCon Panel. Tech2. 19. August 2013. Archiviert vom Original am 10. November 2013.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/tech2.in.com Abgerufen am 15. Mai 2013.
  5. Transmissions from the Ninth World:A Billion Years in the Future!. Abgerufen am 15. Mai 2013.
  6. The Sorcerer of Rhiannon, Astounding Februar 1942, S. 39.
  7. Transmissions from the Ninth World:Eponymous. Abgerufen am 15. Mai 2013.
  8. Transmissions from the Ninth World:Creative Characters!. Abgerufen am 15. Mai 2013.
  9. Numenera: A new roleplaying game from Monte Cook. Kickstarter. 12. August 2012. Abgerufen am 24. April 2013.
  10. Numenera Pledges & Backers by Day. KickTraq.
  11. Discover / Games / Most Funded. Kickstarter. Archiviert vom Original am 30. April 2013.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.kickstarter.com Abgerufen am 24. April 2013.
  12. kickstarter.com (Memento des Originals vom 30. April 2013 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.kickstarter.com
  13. Rich Howard: Numenera.
  14. The Numenera Team. Abgerufen am 24. April 2013.
  15. Numenera - Das Erfolgsrollenspiel auf Deutsch
  16. escapistmagazine.com
  17. icv2.com
  18. diehardgamefan.com
  19. diehardgamefan.com
  20. Numenera App in Development. 5. April 2013. Abgerufen am 24. April 2013.
  21. Numenera Dice. 15. April 2013. Abgerufen am 24. April 2013.
  22. Thunderstone Numenera: Two Games Enter, One Game Leaves. Archiviert vom Original am 10. November 2013.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.alderac.com Abgerufen am 15. Mai 2013.
  23. Torment:Tides of Numenera. Kickstarter.
  24. Reaper Miniatures: Numenara. Abgerufen am 15. Dezember 2013.