Hauptmenü öffnen

Northcliffe Peak ist ein markanter und 2255 m hoher Berg im ostantarktischen Viktorialand. Er ragt in der Worcester Range 6,5 km südöstlich des Mount Harmsworth auf.

Northcliffe Peak
Topografische Karte der Worcester Range (unten rechts) mit dem Northcliffe Peak

Topografische Karte der Worcester Range (unten rechts) mit dem Northcliffe Peak

Höhe 2255 m
Lage Viktorialand, Ostantarktika
Gebirge Worcester Range, Transantarktisches Gebirge
Koordinaten 78° 41′ 0″ S, 160° 56′ 0″ OKoordinaten: 78° 41′ 0″ S, 160° 56′ 0″ O
Northcliffe Peak (Antarktis)
Northcliffe Peak
Normalweg Hochtour (vergletschert)

Die neuseeländische Gruppe der Commonwealth Trans-Antarctic Expedition (1955–1958) erkundete und benannte den Berg im Jahr 1957. Namensgeber ist der britische Verleger Alfred Harmsworth, 1. Viscount Northcliffe (1865–1922), einem der größten Geldgeber der britischen Discovery-Expedition (1901–1904), nach dem auch Mount Harmsworth benannt ist.

WeblinksBearbeiten