Hauptmenü öffnen

New Edubiase United

ghanaischer Fußballverein
Vereinswappen des New Edubiase United Football Clubs

Der New Edubiase United Football Club ist ein ghanaischer Fußballverein aus New Edubiase, Adansi South District; im Vereinslogo wird ein Elefant als Wappentier sowie NEUFC als Abkürzung des Vereins verwandt.

GeschichteBearbeiten

Der Verein bestritt zur Saison 2008/09 erstmals Meisterschaftsspiele in der Zone 2A der Division One League. Nach neun Siegen und einem Unentschieden in 14 Spielen qualifizierte man sich für die Promotion Playoffs, die man ohne Niederlage beendete; damit feierte New Edubiase United den erstmaligen Aufstieg in die erstklassige Ghana Premier League.[1] In der darauffolgenden Saison 2009/10 konnte man die Premier League auf Platz 12 abschließen und neben den Liberty Professionals auch die drei Absteiger hinter sich lassen, während die Mitaufsteiger Aduana Stars den Titel gewannen.[2] Die Saison 2010/11 gestaltete sich dagegen weitaus erfreulicher: Der Verein belegte am Saisonende den achten Platz und hatte vier Spieltage vor Schluss sogar noch auf Rang 4 gelegen.[3]

  • Saison 2008/09: Division One League, Zone 2A: 1. Platz (Bilanz: 9–1–4; 21:12 Tore)
  • Saison 2009/10: Ghana Premier League: 12. Platz (Bilanz: 11–6–13; 32:33 Tore)
  • Saison 2010/11: Ghana Premier League: 8. Platz (Bilanz: 11–10–9; 33:32 Tore)

Bekanntester Spieler im Kader des Vereins (Stand: Saison 2011/12) ist der aktuelle Nationalspieler Emmanuel Baffour. Trainer ist seit August 2009 der Ghanaer Anthony Commey.[4]

Nach ihrem Erstligaaufstieg 2009 musste New Edubiase United seine Heimspielstätte wechseln; man zog in das 20.000 Menschen fassende Len Clay Stadium von Obuasi um.[5]

Bekannte SpielerBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ghana 2008/09 (Englisch) In: rsssf.com. Abgerufen am 20. März 2012.
  2. Ghana 2009/10 (Englisch) In: rsssf.com. Abgerufen am 20. März 2012.
  3. Premier League 2010/2011 > 30. Spieltag (Deutsch) In: weltfussball.de. Abgerufen am 20. März 2012.
  4. Edubiase coach fumes at Baffour omission from AFCON squad (Englisch) In: ghanasoccernet.com. Abgerufen am 20. März 2012.
  5. Edubiase Utd Settle On Len Clay (Englisch) In: peacefm.com. Archiviert vom Original am 23. September 2009.   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/sports.peacefmonline.com Abgerufen am 20. März 2012.