Neuseeländisches Militärordinariat

römisch-katholisches Bistum in Neuseeland

Das Neuseeländische Militärordinariat ist ein Militärordinariat in Neuseeland und zuständig für die Neuseeländischen Streitkräfte. Es betreut Angehörige der neuseeländischen Streitkräfte katholischer Konfessionszugehörigkeit seelsorgerisch.

Neuseeländisches Militärordinariat
Basisdaten
Staat Neuseeland
Kirchenprovinz Immediat
Diözesanbischof John Atcherley Dew[1]
Gründung 1976
Diözesanpriester 6 (31.12.2007 / AP2009)
Ritus Römischer Ritus
Liturgiesprache Englisch
Website http://www.catholicmil.org.nz/

GeschichteBearbeiten

Es wurde durch Papst Paul VI. am 28. Oktober 1976 als Militärvikariat errichtet. Nach gegenseitigem Beschluss zwischen dem Heiligen Stuhl und Neuseeland befindet sich der Sitz des neuseeländischen Militärordinariats in Upper Hutt. Es wurde am 21. Juli 1986 durch Papst Johannes Paul II. mit der Apostolischen Konstitution Spirituali militum curae zur Diözese erhoben.

Militärbischöfe in Neuseeland
Nr. Name Amt von bis
1 Owen Noel Snedden Weihbischof in Wellington 28. Oktober 1976 17. April 1981
2 Edward Russell Gaines Bischof von Hamilton in Neuseeland 19. Juni 1981 6. September 1994
3 Thomas Stafford Kardinal Williams Erzbischof von Wellington 1. Juni 1995 1. April 2005
4 John Atcherley Dew Erzbischof von Wellington 1. April 2005

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.catholic-hierarchy.org/bishop/bdew.html

WeblinksBearbeiten

Commons: Neuseeländisches Militärordinariat – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien