Neferkare Chendu

altägyptischer König der 8. Dynastie

Neferkare Chendu (Nefer-ka-Re Chendu) war ein altägyptischer König (Pharao) der 8. Dynastie (Erste Zwischenzeit). Er ist nur aus der Königsliste im Totentempel von Sethos I. in Abydos (Nr. 45) bekannt. Die dort verzeichnete Kartusche darf als Thron- und Eigenname verstanden werden.

Namen von Neferkare Chendu
Königsliste von Abydos (Sethos I.) (Nr.45)
Hiero Ca1.svg
N5F35kAAa1
n
d
G43D56
Hiero Ca2.svg
Nefer-ka-Re-chendu
Nfr-k3-Rˁ-ḫndw
Mit vollkommenem Ka, ein Re,
der Tretende

LiteraturBearbeiten

Allgemeines
  • Darrell D. Baker: The Encyclopedia of the Egyptian Pharaohs. Band I: Predynastic to the Twentieth Dynasty (3300–1069 BC). Bannerstone Press, Oakville 2008, ISBN 978-0977409440, S. 266–267.
  • Thomas Schneider: Lexikon der Pharaonen. Albatros, Düsseldorf 2002, ISBN 3-491-96053-3, S. 175.
Zum Namen
Detailfragen


VorgängerAmtNachfolger
Djedkare SchemaiPharao von Ägypten
8. Dynastie
Merenhor