Myitnge

Fluss in Myanmar

Der Myitnge ist ein linker (östlicher) Nebenfluss des Irrawaddy, der durch den Shan-Staat und die Mandalay-Region in Myanmar fließt.

Myitnge

Der Myitnge bei Shwe Sar Yan

Daten
Lage Myanmar
Flusssystem Irrawaddy
Abfluss über Irrawaddy → Golf von Martaban
Mündung bei Ava und Sagaing in den IrrawaddyKoordinaten: 21° 51′ 50″ N, 95° 59′ 29″ O
21° 51′ 50″ N, 95° 59′ 29″ O

Das Flusssystem des Irrawaddy

Der Myitnge mündet neben der Stadt Ava in den Irrawaddy. Direkt gegenüber der Mündung liegt die Stadt Sagaing.

Ungefähr 50 km südöstlich von Sagaing wird der Myitnge von der Talsperre Yeywa zu einem Stausee aufgestaut. Eine weitere Talsperre ist am Oberlauf des Myitnge im Distrikt Kyaukme geplant.[1][2]

WeblinksBearbeiten

Commons: Myitnge – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Consortium signs contract for Upper Yeywa consulting work. International Water Power & Dam Construction, 6. August 2013, abgerufen am 22. März 2015 (englisch).
  2. New Hydropower Plant Upper Yeywa in Myanmar. Lahmeyer International, 16. August 2013, abgerufen am 22. März 2015 (englisch).