Mutter Courage und ihre Kinder (1957)

Mutter Courage und ihre Kinder ist die 1957 geschaffene Aufzeichnung der Direktübertragung des Deutschen Fernsehfunks einer Inszenierung von Bertolt Brecht und Erich Engel am Berliner Ensemble nach ihrer Modellinszenierung aus dem Jahr 1949.

Film
OriginaltitelMutter Courage und ihre Kinder
Produktionsland DDR
Originalsprache Deutsch
Erscheinungsjahr 1957
Länge 175 Minuten
Stab
Regie Bertolt Brecht (Theater)
Erich Engel (Theater)
Peter Hagen (Bildregie)
Produktion Deutscher Fernsehfunk
Musik Paul Dessau
Besetzung

HandlungBearbeiten

ProduktionBearbeiten

Mutter Courage und ihre Kinder wurde am 15. Oktober 1957 als Direktübertragung aus dem Theater am Schiffbauerdamm gesendet.

Vorlage war das gleichnamige Drama von Bertolt Brecht aus dem Jahr 1941. Das Bühnenbild schufen Teo Otto und Heinrich Kilger. Die Musikalische Leitung lag in den Händen von Hans-Dieter Hosalla.

WeblinksBearbeiten