Mstislaw II.

Fürst von Perejaslaw, Fürst von Wolhynien und Großfürst von Kiew (1167–1169)
(Weitergeleitet von Mstislaw II. (Russland))

Mstislaw II. von Kiew (ukrainisch Мстислав Ізяславич, russisch Мстислав Изяславич; † 1170) war Fürst von Perejaslaw und Wolhynien sowie Großfürst von Kiew (1167–1169).

Mstislaw II.

Er war der Sohn von Isjaslaw II. (russisch: Изяслав II Мстиславич). Aus seiner Ehe mit Agnes von Polen, Tochter des polnischen Herrschers Bolesław III. Schiefmund und der Salome von Berg, entstammte Roman von Halytsch.

Siehe auch: Kiewer Rus, Geschichte Russlands, Geschichte der Ukraine, Geschichte Weißrusslands, Zar

LiteraturBearbeiten

  • Mstislaw II Isjaslawitsch. In: Энциклопедический словарь Брокгауза и Ефрона – Enziklopeditscheski slowar Brokgausa i Jefrona. Band 20 [39]: Московский Университет–Наказания исправительные. Brockhaus-Efron, Sankt Petersburg 1897, S. 105 (russisch, Volltext [Wikisource] PDF).
VorgängerAmtNachfolger
RostislawGroßfürst der Kiewer Rus
1167–1169
Andrei Bogoljubski