Hauptmenü öffnen

Mount Nares

Berg in der antarktischen Ross Dependency

Mount Nares ist ein wuchtiger Berg von über 3000 m südlich des Mount Albert Markham, der das Entstehungsgebiet des Flynn-Gletschers in den Churchill Mountains überragt.

Mount Nares
Höhe 3000 m
Lage Ross Dependency, Antarktika
Gebirge Churchill Mountains, Transantarktisches Gebirge
Koordinaten 81° 27′ 0″ S, 158° 10′ 0″ OKoordinaten: 81° 27′ 0″ S, 158° 10′ 0″ O
Mount Nares (Antarktis)
Mount Nares

Teilnehmer der Discovery-Expedition (1901–1904) unter der Leitung des britischen Polarforschers Robert Falcon Scott entdeckten den Berg und benannten ihn nach George Nares (1831–1915), Leiter der Britischen Arktis-Expedition (1875–1876) und Admiral der Royal Navy, der dem Komitee zur Ausstattung des Forschungsschiffs der Discovery-Expedition angehört hatte.

WeblinksBearbeiten