Mount Jerome Cemetery

Friedhof in Irland

Der Mount Jerome Cemetery (irisch Reilig Chnocán Iaróm) ist ein Friedhof in Dublin, Irland. Er wurde im Jahre 1836 für Protestanten der Stadt angelegt. Seit 1920 wurden auch Katholiken hier beigesetzt.[1]

Die neogotische Kirche am Friedhof wurde 1845 von William Atkins entworfen.

Bekannte PersonenBearbeiten

Auf dem Friedhof sind über 300.000 Personen beigesetzt, darunter bekannte Schriftsteller, Künstler und Kaufleute. Einige bekannte auf dem Friedhof beigesetzte Persönlichkeiten sind:

BelegeBearbeiten

  1. Peter Somerville-Large: Dublin: The First Thousand Years. The Appletree Press, Belfast 1988, S. p. 226, ISBN 0862812062.

WeblinksBearbeiten

Commons: Mount Jerome Cemetery – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 53° 19′ 32″ N, 6° 17′ 3″ W