Hauptmenü öffnen

Mohammed Ahmed

Kanadischer Langstreckenläufer somalischer Herkunft
Mohammed Ahmed Leichtathletik

Mohammed Ahmed
Mohammed Ahmed, Rio 2016

Nation KanadaKanada Kanada
Geburtstag 5. Januar 1991
Geburtsort MogadischuSomaliaSomalia Somalia
Karriere
Disziplin Langstreckenlauf
Status aktiv
Medaillenspiegel
Weltmeisterschaften 0 × Gold 0 × Silber 1 × Bronze
Logo der IAAF Weltmeisterschaften
0Bronze0 Doha 2019 5000 m
letzte Änderung: 1. Oktober 2019

Mohammed Ahmed (* 5. Januar 1991 in Mogadischu) ist ein kanadischer Langstreckenläufer somalischer Herkunft.

2012 belegte er bei den Olympischen Spielen ion London über 10.000 m den 18. Platz.

Im Jahr darauf lief er bei den Crosslauf-Weltmeisterschaften 2013 in Bydgoszcz auf Rang 22 ein und wurde bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in Moskau Neunter über 10.000 m.

Bei den Commonwealth Games 2014 in Glasgow wurde er Fünfter über 5000 m und Sechster über 10.000 m.

2015 siegte er bei den Panamerikanischen Spielen in Toronto über 10.000 m.

Persönliche BestzeitenBearbeiten

  • 3000 m (Halle): 7:40,11 min, 20. Februar 2016, New York City
  • 5000 m: 12:58,16 min, 6. Juni 2019, Rom
    • Halle: 13:04,60 min, 26. Februar 2017, Boston
  • 10.000 m: 27:02,35 min, 4. August 2017, London

WeblinksBearbeiten