Hauptmenü öffnen

Mischehe

Ehe zwischen Personen unterschiedlicher ethnischer, kultureller, nationaler, konfessioneller oder religiöser Zugehörigkeit

Mischehe ist eine Bezeichnung für eine Ehe zwischen Personen unterschiedlicher ethnischer, kultureller, nationaler, konfessioneller oder religiöser Zugehörigkeit. Im deutschsprachigen Raum bezeichnete der Begriff bis in die 1920er-Jahre

  • meist eine Interkonfessionelle Ehe, Heirat von Personen unterschiedlicher christlicher Konfessionen
  • seltener eine
    • Interreligiöse Ehe, Heirat von Personen unterschiedlicher Religionsgruppen
    • Exogamie, Heiratspflicht mit Personen aus einer anderen sozialen Gruppe
    • Interkulturelle oder binationale Ehe, Heirat zwischen Angehörigen verschiedener Ethnien, Nationen oder Kulturen.
  • Mischehe als amtliche Bezeichnung
  • Übersetzung der Begriffe
    • mixed marriage (engl.), mariage mixte (frz.), matrimonio mixto (span.)
    • interracial marriage (engl.)

Siehe auchBearbeiten

  Wiktionary: Mischehe – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen