Hauptmenü öffnen

MassTag PCR ist eine biochemische Methode, es handelt sich um die Kombination einer Polymerasekettenreaktion mit der Massenspektrometrie.[1]

PrinzipBearbeiten

Die MassTag-PCR verwendet markierte Primer in der Polymerasekettenreaktion zur Vervielfältigung der DNA, meistens per Multiplex-PCR. Die Markierung der Primer erfolgt über eine UV-Licht-instabile Bindung. Im Anschluss an die PCR werden die vervielfältigten DNA durch eine DNA-Extraktion von ungebundenen Primern getrennt, wodurch nur Markierungen aus eingebauten Primern nachgewiesen werden. Unter UV-Licht im Massenspektrometer werden die Markierungen mit unterschiedlichen charakteristischen M/z-Verhältnissen (engl. MassCodes) freigesetzt. Im Vergleich zur Multiplex-qPCR besitzt die MassTag-PCR eine höhere Nachweisgrenze.[2]

AnwendungenBearbeiten

Die MassTag-PCR wird unter anderem zum Nachweis von Pathogenen verwendet.[1][3][4]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b T. Briese, G. Palacios, M. Kokoris, O. Jabado, Z. Liu, N. Renwick, V. Kapoor, I. Casas, F. Pozo, R. Limberger, P. Perez-Brena, J. Ju, W. I. Lipkin: Diagnostic system for rapid and sensitive differential detection of pathogens. In: Emerging infectious diseases. Band 11, Nummer 2, Februar 2005, S. 310–313, ISSN 1080-6040. doi:10.3201/eid1102.040492. PMID 15752453. PMC 3320438 (freier Volltext).
  2. J. Doellinger, K. Schroeder, N. Witt, C. Heunemann, A. Nitsche: Comparison of real-time PCR and MassTag PCR for the multiplex detection of highly pathogenic agents. In: Molecular and cellular probes. Band 26, Nummer 5, Oktober 2012, S. 177–181, ISSN 1096-1194. doi:10.1016/j.mcp.2012.07.002. PMID 22819946.
  3. M. R. Wilson, K. L. Tyler: Issues and updates in emerging neurologic viral infections. In: Seminars in neurology. Band 31, Nummer 3, Juli 2011, S. 245–253, ISSN 1098-9021. doi:10.1055/s-0031-1287650. PMID 21964843.
  4. S. R. Dominguez, T. Briese, G. Palacios, J. Hui, J. Villari, V. Kapoor, R. Tokarz, M. P. Glodé, M. S. Anderson, C. C. Robinson, K. V. Holmes, W. I. Lipkin: Multiplex MassTag-PCR for respiratory pathogens in pediatric nasopharyngeal washes negative by conventional diagnostic testing shows a high prevalence of viruses belonging to a newly recognized rhinovirus clade. In: Journal of clinical virology: the official publication of the Pan American Society for Clinical Virology. Band 43, Nummer 2, Oktober 2008, S. 219–222, ISSN 1386-6532. doi:10.1016/j.jcv.2008.06.007. PMID 18674964. PMC 2603178 (freier Volltext).