Hauptmenü öffnen

Marina Hülsen

Gemeindeteil der Gemeinde Kosel

Die Marina Hülsen ist eine Marina am Südufer der Schlei in Schleswig-Holstein. Die Marina liegt auf dem Gebiet des Ortes Bohnert, der zur Gemeinde Kosel gehört.

Marina Hülsen
Daten
Eigentümer E|CON International GmbH & Co. KG
Betreiber E|CON International GmbH & Co. KG
Baubeginn 2011
Eröffnung 2011
Tägliche Schiffskapazität 60
Webseite www.marina-huelsen.de
Geografische Informationen
Ort Marina Hülsen
Gemeinde Kosel
Land Schleswig-Holstein
Staat Deutschland
Mole der Marina Hülsen
Mole der Marina Hülsen
Koordinaten 54° 32′ 52″ N, 9° 45′ 12″ OKoordinaten: 54° 32′ 52″ N, 9° 45′ 12″ O
Marina Hülsen (Schleswig-Holstein)
Marina Hülsen
Lage Marina Hülsen

GeschichteBearbeiten

2006 wurde am „Hof Hülsen“ ein renovierungsbedürftiger Hafen und ein Campingplatz von neuen Eigentümern übernommen. Diese planten die Instandsetzung des Hafens sowie auf dem Campingplatz die Anlage eines Feriendorfes in der Nähe des Schleiufers. 2009 entstanden die ersten Häuser, die 2010 bezogen werden konnten.[1]

2011 begann die Sanierung des Hafens, wobei von einer Mole geschützte Liegeplätze entstanden. Ein Schwimmsteg bietet weitere Anlegemöglichkeiten. Den Hafen können Boote bis zu einer Länge von 13 Metern und einer Breite von 4 Metern anlaufen, die Wassertiefe beträgt zwischen 1,50 m und 3,50 m.[2] Im Hafen sind 60 Liegeplätze vorhanden.[3]

Zur Versorgung der Segler wurde ein Hafencafé errichtet.

BilderBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Die Marina Hülsen. In: marina-huelsen.de. Abgerufen am 23. März 2019.
  2. Hafenplan. In: marina-huelsen.de. Abgerufen am 23. März 2019.
  3. Abschnitt: Hafen. In: marina-huelsen.de. Abgerufen am 23. März 2019.