Malek Jahan Khanom

Regentin des Persischen Reiches

Malek Jahan Khanom (persisch ملک جهان خانم; 26. Februar 1805 in Täbris2. April 1873 in Teheran), auch bekannt als Mahd-e Olia (persisch مهد علیا), war die Frau von Mohammad Schah Kadschar von Persien und die Mutter von Nāser ad-Din Schāh.[1] Sie war für einen Monat, vom 5. September bis zum 5. Oktober 1848, nach dem Tod ihres Mannes und bis zur Thronbesteigung ihres Sohnes De-facto-Regentin des Persischen Reiches.

Malek Jahan Khanom

WeblinksBearbeiten

Commons: Mahd-e Olia – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. مادر ناصرالدین شاه / عکس (Persisch) In: jomhouriat.ir . پایگاه خبری تحلیلی جمهوریت Republic Analytical News Base. 24. August 2014. Archiviert vom Original am 6. Juli 2015.