Planetarischer Nebel
M 1-30
Aufnahme des Hubble-Weltraumteleskops
Aufnahme des Hubble-Weltraumteleskops
AladinLite
Sternbild Skorpion
Position
Äquinoktium: J2000.0
Rektaszension 17h 52m 58,946s [1]
Deklination -34° 38′ 22,99″[1]
Erscheinungsbild
Zentralstern
Physikalische Daten
Radialgeschwindigkeit −127 km/s 
Geschichte
Entdeckung Rudolph Minkowski
Datum der Entdeckung 1946
Katalogbezeichnungen
 PK 355-04 2 • PN G355.9-04.2 • ESO 394-5 • Hen 2-295 * IRAS 17496-3437

M 1-30 ist ein planetarischer Nebel im Sternbild Skorpion, der 1946 von Rudolph Minkowski entdeckt wurde.[2]

QuellenBearbeiten

  1. simbad
  2. R. Minkowski: New Emission Nebulae, bibcode:1946PASP...58..305M