M2010

Scharfschützengewehr

Das M2010, beziehungsweise in der Testphase XM2010, ist ein Scharfschützengewehr im Kaliber .300 Winchester Magnum, das für das US-Militär entwickelt wurde. Es basiert auf dem M24 von Remington Arms.

M2010
XM2010.jpg
Allgemeine Information
Militärische Bezeichnung: M2010 Enhanced Sniper Rifle
Einsatzland: Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte StaatenUS Army
Entwickler/Hersteller: Remington Arms
Entwicklungsjahr: 2010
Herstellerland: USA
Produktionszeit: seit 2010
Waffenkategorie: Scharfschützengewehr
Ausstattung
Gewicht: (ungeladen) 5,5 kg
Lauflänge: 610 mm
Technische Daten
Kaliber: .300 Winchester Magnum
Mögliche Magazinfüllungen: 5 Patronen
Feuerarten: Einzelfeuer
Visier: Zielfernrohr
Montagesystem: Picatinny-Schiene
Verschluss: Kammerverschluß
Ladeprinzip: Mehrlader
Listen zum Thema

ÜberblickBearbeiten

Das XM2010, früher als M24 Reconfigured Sniper Weapon System[1] bezeichnet, ist ein Scharfschützengewehr der US Army. Eine weitere Bezeichnung der Waffe war XM2010 Enhanced Sniper Rifle.

Im Vergleich zum M24 wurde folgendes verändert/aufgerüstet:

WeblinksBearbeiten

 Commons: M2010 – Album mit Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. XM2010 Enhanced Sniper Rifle. In: globalsecurity.org. Abgerufen am 6. Oktober 2016 (englisch).
  2. Remington's XM2010 Army Sniper System Now In Stores. In: guns.com. Abgerufen am 6. Oktober 2016 (englisch).