Luxemburgischer Eishockeypokal

Der Luxemburgische Eishockeypokal ist der nationale Pokalwettbewerb Luxemburgs im Eishockey, der seit der Saison 2010/11 auch dem Namen Alter Domus Cup trägt[1]. Rekordsieger ist Tornado Luxembourg mit insgesamt zwölf Titeln. Im Gegensatz zur Meisterschaft durften am Pokal bis 2003 auch Amateur- und Juniorenteams aus dem benachbarten Ausland teilnehmen.

Bisherige TitelträgerBearbeiten

  • 1994: Tornado Luxembourg
  • 1995: Chiefs Leuven
  • 1996: Tornado Luxembourg
  • 1997: Tornado Luxembourg
  • 1998: Chiefs Leuven
  • 1999: Tornado Luxembourg
  • 2000: Galaxians d'Amnéville II
  • 2001: Galaxians d'Amnéville II
  • 2002: EHC Zweibrücken II
  • 2003: Tornado Luxembourg
  • 2014 - 2006: nicht ausgetragen
  • 2007: Tornado Luxembourg
  • 2018 - 2010: nicht ausgetragen
  • 2011: Lokomotive Luxembourg
  • 2013: Tornado Luxembourg
  • 2014: Tornado Luxembourg
  • 2015: Tornado Luxembourg
  • 2016: Tornado Luxembourg
  • 2017: Tornado Luxembourg
  • 2018: nicht ausgetragen

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Offizielle Internetseite des FLHG (Memento des Originals vom 2. Mai 2012 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.sport50.com (online abgerufen 21. April 2012)

WeblinksBearbeiten