Lukas (Gran)

ungarischer Diplomat und Bischof

Lukas (ungarisch Lukács; † 1181) war im 12. Jahrhundert ein ungarischer Prälat und Diplomat.

Stephan III. wird von Lucas zum König gekrönt (aus der Ungarischen Bilderchronik)

Lukas war zwischen 1156 und 1158 Bischof von Eger und von 1158 bis zu seinem Tod 1181 Erzbischof von Gran (Esztergom).

LiteraturBearbeiten

  • Ferenc Bodri: Lukács érsek és kora. Kossuth Kiadó, Budapest 2003, ISBN 963094474X.
  • Tamás Körmendi: Lukács. In: Esztergomi érsekek 1001–2003. Hrsg. von Margit Beke, Szent István Társulat, Budapest 2003. ISBN 9789633614723. S. 59–72.

WeblinksBearbeiten