London Critics’ Circle Film Award/Beste britische Nachwuchsleistung

Von 1993 bis 2008 wurde bei den London Critics’ Circle Film Awards die beste britische Nachwuchsleistung geehrt. Seit 2009 existieren zwei Kategorien für die beste Nachwuchsregie und den besten Nachwuchsdarsteller.

PreisträgerBearbeiten

Anmerkung: Die Preisverleihung bezieht sich immer auf Filme des vergangenen Jahres, Preisträger von 2007 wurden also für ihre Leistungen von 2006 ausgezeichnet.

Jahr Preisträger Profession Film
1993 Peter Chelsom Regisseur/Drehbuchautor Hear My Song
1994 Vadim Jean
Gary Sinyor
Regisseur/Produzent Leon the Pig Farmer
1995 Iain Softley Regisseur Backbeat
1996 Danny Boyle Regisseur Kleine Morde unter Freunden (Shallow Grave)
1997 Emily Watson Schauspielerin Breaking the Waves
1998 Peter Cattaneo Regisseur Ganz oder gar nicht (The Full Monty)
1999 Peter Mullan Schauspieler Mein Name ist Joe (My Name Is Joe)
2000 Martha Fiennes Regisseurin Onegin
2001 Jamie Bell Schauspieler Billy Elliot – I Will Dance
2002 Colin Farrell Schauspieler Tigerland
2003 Keira Knightley Schauspielerin Kick it like Beckham (Bend It Like Beckham)
Martin Compston Schauspieler Sweet Sixteen
2004 David Mackenzie Regisseur/Drehbuchautor Young Adam
2005 Natalie Press Schauspielerin My Summer of Love
2006 Kelly Reilly Schauspielerin Lady Henderson präsentiert (Mrs. Henderson Presents)
2007 Andrea Arnold Regisseurin/Drehbuchautorin Red Road
2008 Anton Corbijn Regisseur Control
Sam Riley Schauspieler Control