Liste der Hochhäuser in Australien und Ozeanien

Wikimedia-Liste

Die Liste der Hochhäuser in Australien und Ozeanien ist eine Aufstellung aller Hochhäuser in Australien und Ozeanien, die eine Höhe von 150 Meter überschreiten.

Die Skyline Melbournes enthält die meisten Wolkenkratzer des Kontinents (2020)
Nr. Name Höhe Stadt Baujahr Bemerkungen
1 Q1 Tower 322,48 m Gold Coast 2005 Höchster Wolkenkratzer in Australien und Ozeanien seit 2005
2 Australia 108 316,7 m Melbourne 2020 Höchstes Gebäude in Melbourne
3 Eureka Tower 297,28 m Melbourne 2006 War bis zum Jahr 2020 das höchste Gebäude in Melbourne
4 120 Collins Street 264,9 m Melbourne 1991 Höchster Wolkenkratzer in Australien und Ozeanien von 1991 bis 2005
5 101 Collins Street 260 m Melbourne 1991
6 1 William Street 259,8 m Brisbane 2016 Höchstes Gebäude in Brisbane
7 Prima Pearl 254 m Melbourne 2014
8 Rialto Towers 251,2 m Melbourne 1986 Der Südturm war von 1986 bis 1991 das höchste Gebäude Australiens und Ozeaniens
9 Infinity Tower 249 m Brisbane 2014
9 Central Park[1] 249 m Perth 1992 Höchstes Gebäude in Perth
11 Chifley Tower 244 m Sydney 1992 Höchstes Gebäude in Sydney
12 Soleil 243 m Brisbane 2012
12 Citigroup Centre 243 m Sydney 2000
14 Soul 242,6 m Gold Coast 2012
15 Deutsche Bank Place 240 m Sydney 2005
16 BHP Tower 234,4 m Perth 2012
17 World Tower 230,1 m Sydney 2004
18 Vision Apartments 229 m Melbourne 2016
19 MLC Centre 228 m Sydney 1977 Höchster Wolkenkratzer in Australien und Ozeanien von 1977 bis 1986
20 Governor Phillip Tower 227 m Sydney 1993
21 568 Collins Street 224 m Melbourne 2015
21 Bourke Place[2] 224 m Melbourne 1991
23 Ernst & Young Tower 222 m Sydney 2004
24 Circle on Cavill 219,5 m Gold Coast 2007
25 Aurora Place 218,85 m Sydney 2001
26 Light House Melbourne 218 m Melbourne 2017
26 Telstra Corporate Centre 218 m Melbourne 1992
28 International Towers Sydney 217 m Sydney 2016
29 Bankwest Tower 214 m Perth 1988
30 Melbourne Central 211 m Melbourne 1991
31 Aurora 207 m Brisbane 2006
32 Freshwater Place 205 m Melbourne 2005
33 Eq. Tower 202,7 m Melbourne 2017
34 Riparian Plaza 200,3 m Brisbane 2005
35 111 Eagle Street 195 m Brisbane 2012
36 ANZ Bank Centre[3] 195 m Sydney 2013
37 Orchid Tower 194 m Gold Coast 2011
38 Suncorp Place 193 m Sydney 1982
38 Telstra Corporate Building 193 m Melbourne 1992
40 Nauru House 190 m Melbourne 1977 Höchster Wolkenkratzer in Australien und Ozeanien von April bis Juli 1977
41 AMP Centre 188,06 m Sydney 1976 Höchster Wolkenkratzer in Australien und Ozeanien von 1976 bis 1977
42 Abode 318 187 m Melbourne 2015
43 ANZ Tower 185 m Melbourne 1980
43 Sofitel Hotel 185 m Melbourne 1981
45 Century Tower 182,97 m Sydney 1997
46 Grosvenor Place 180 m Sydney 1988
47 Central Plaza One 174 m Brisbane 1988
48 275 George Street 171 m Brisbane 2009
49 Australia Square 170,1 m Sydney 1967 Höchster Wolkenkratzer in Australien und Ozeanien von 1967 bis 1976
50 Village Tower 170 m Sydney 2006
51 385 Bourke Street 169 m Melbourne 1983
51 Zen Apartments[4] 169 m Melbourne 2012
53 Stock Exchange 167 m Melbourne 1991
53 Vero Centre 167 m Auckland 2000 Höchster Wolkenkratzer in Neuseeland seit 2000
55 1 O'Connell Street 166 m Sydney 1991
55 Casselden Place 166 m Melbourne 1992
55 The Peak 166 m Sydney 1996
55 KENS Towers 166 m Sydney 2005
59 Hyde Park Square 165 m Sydney 1978
60 Ernst & Young Plaza 164,7 m Melbourne 2005
61 Gateway Plaza 164 m Sydney 1989
62 SX Stage 1 163,03 m Melbourne 2005
63 QV1 162,55 m Perth 1991
64 Waterfront Place 162 m Brisbane 1989
64 ANZ World 162 m Melbourne 1993
66 HSBC Centre 161,8 m Sydney 1988
67 National Bank House 161 m Melbourne 1978
68 2 Southbank Boulevard 160,81 m Melbourne 2005
69 The Oracle 159,7 m Gold Coast 2010
70 501 lofts 159 m Melbourne 2006
71 Capita Centre[5] 158 m Sydney 1989
71 Cove Apartments 158 m Sydney 2003
71 Skyline North Tower 158 m Gold Coast 2004
71 Circle on Cavill 158 m Gold Coast 2006
75 Hordern Towers 156 m Sydney 1999
76 The Ascott Metropolis 155 m Auckland 1999 Zweithöchstes Gebäude Neuseelands
77 Royal Domain Tower 154,4 m Melbourne 2005
78 Optus House 153 m Melbourne 1975
79 140 Williams Street 152,46 m Melbourne 1972
79 Crown Towers 152,46 m Melbourne 1997
81 Perpetual Tower[6] 152,4 m Sydney 2000
82 Sydney Central 152,3 m Sydney 1992
83 Queens Square 151 m Brisbane 2006
84 Lumiere 150,9 m Sydney 2007
85 Urban Workshop Lonsdale 150 m Melbourne 2005
85 Skyline Apartments 150 m Brisbane 2007
85 400 George Street 150 m Brisbane 2009
85 Northbridge 150 m Brisbane 2009
zum Vergleich:
Sydney Tower
309 m Sydney 1981

Zeitleiste der höchsten GebäudeBearbeiten

Diese Liste beinhaltet alle Gebäude, die zu ihrer Zeit jeweils das höchste in Australien waren.

Zeit Höhe Name Stadt Bemerkungen
seit Oktober
2005
323 m Q1 Tower Gold Coast Bis zum Dach 245 m hoch, offizielle Höhe wird nur mit Spitze erreicht
300 m
1991–2005 265 m 120 Collins Street Melbourne Bis zum Dach 221 m hoch, offizielle Höhe wird nur mit Spitze erreicht
1991 (Mai–
September)
260 m 101 Collins Street Melbourne Bis zum Dach 195 m hoch, offizielle Höhe wird nur mit Spitze erreicht
1986–1991 251 m Rialto Towers Melbourne Inklusive der aufgesetzten Antenne 270 m hoch, bis zum Dach 247 m hoch
1977–1986 228 m MLC Centre Sydney Inklusive der aufgesetzten Antenne 244 m hoch
200 m
1977
(April–Juli)
190 m Nauru House Melbourne
1976–1977 188 m AMP Centre Sydney
1967–1976 170 m Australia Square Sydney
1965–1967 128 m State Office Block[7] Sydney Wurde 1997 abgerissen, um Platz für Aurora Place zu schaffen
1962–1965 115 m AMP Building Sydney Bis zum Dach 106 m hoch
1939–1962 112 m AWA-Hochhaus Sydney Bis zum Dach 62 m hoch, darauf steht ein Stahlfachwerkturm
100 m
1928–1939 68 m Marcus Clark's Store[8] Sydney Bis zum Dach 40 m hoch
1916–1928 66 m Trust Building Sydney
1889–1916 53 m APA Building Melbourne Wurde 1980 abgerissen
1888–1889 43 m Finks Building[9] Melbourne Wurde 1967 abgerissen

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Der Central Park in Perth auf Skyscraperpage.com
  2. Bourke Place auf Emporis
  3. ANZ Centre auf Skyscraperpage.com
  4. Die Zen Apartments auf Emporis
  5. Capita Centre auf Skyscraperpage.com
  6. Angel Place auf Emporis
  7. Der State Office Block in Sydney auf Skyscraperpage.com
  8. Das Sydney Institute of Technology auf Emporis
  9. Fink's Building auf Emporis

WeblinksBearbeiten

Commons: Hochhäuser in Australien/Ozeanien – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • SkyscraperCity – Hochhausprojekte und -fotos Australien/Ozeanien und weltweit, Architekturseite und urbane Plattform