Liste der Mitglieder des Provinziallandtags der Provinz Ostpreußen (1929–1933)

Wikimedia-Liste

Diese Liste nennt die Mitglieder des Provinziallandtags der Provinz Ostpreußen (1929–1933) (57. bis 59. Provinziallandtag).

AllgemeinesBearbeiten

Der Provinziallandtag wurde am 17. November 1929 gewählt. Er trat in drei Landtagssessionen zusammen:

  • 57. Landtag: 17. bis 18. Januar und 19. bis 25. März 1930
  • 58. Landtag: 23. bis 28. März 1931
  • 59. Landtag: 15. bis 19. März 1932

Die Fraktionen der WiPa und des CSVD bildeten im 57 Provinziallandtag eine Arbeitsgemeinschaft.

ListeBearbeiten

Name Partei Beruf und Ort Wahlkreis Mandatsdauer Anmerkung
Horst Achilles NSDAP Landwirt in Rauschen Kreis Gerdauen
Paul Alexander DVP Bankdirektor in Tilsit Kreis Tilsit Mandat niedergelegt, Nachfolger: Schultz, Walter, Dr.
Gustav Arnoldt WIPa Fleischerobermeister in Tilsit Kreis Tilsit
Gustav Bartelt DNVP Besitzer in Rosengarten Kreis Angerburg
Franz Bartschat DDP Klempnerobermeister in Königsberg Kreis Königsberg
Fritz Behfeld SPD Klempner und Installateur Kreis Gerdauen
Franz Behrendt Zentrum Stadtrat in Marienburg Kreis Marienburg
Friedrich von Berg DNVP Wirkl. Geh. Rat in Markienen bei Bartenstein (Ost-preußen) Kreis Bartenstein Vorsitzender des Provinziallandtags.
Paul Erich Berneick WiPa Apotheker in Königsberg Kreis Königsberg
Maria Beyer KPD Landarbeiterin in Knöppelsdorf Kreis Königsberg
Hans Birth SPD Hauptlehrer in Lauth Kreis Königsberg
Heinrich Böhm DNVP Landwirt in Röschken bei Bergfriede Kreis Ortelsburg Vorgänger: Hell, Emil
Karl von Boddien DNVP Rittergutsbesitzer in Leissienen bei Allenburg Kreis Wehlau Vorgänger: Reichel, Fritz v.
Elisabeth Bolte DNVP Direktorin der Sozialen Frauenfachschule in Königsberg Kreis Königsberg
Ernst Brandes DNVP Rittergutsbesitzer, Präsident der Landwirtschaftskammer für die Provinz Ostpreußen in Althof-Insterburg Kreis Insterburg
Paul Brochowski SPD Krankenkontrolleur in Osterode Kreis Osterode
Manfred Graf von Brünneck-Bellschwitz DNVP Fideikommißbesitzer, Landeshauptmann a. D. in Bellschwitz Kreis Rosenberg Mandat niedergelegt, Nachfolger: Schack, Benno von
Hermann Buchholz KPD Metallarbeiter in Elbing Kreis Elbing
Oskar Burchard DNVP Rittergutsbesitzer in Austinehlen Kreis Gumbinnen
Peter Chomse SPD Gewerkschaftssekretär in Allenstein Kreis Allenstein
Carl Demmer SPD Bezirksleiter in Königsberg Kreis Königsberg
Franz Donalies SPD Parteisekretär in Königsberg Kreis Königsberg ab 23. März 1931 Stellvertre-tender Vorsitzender des Provinziallandtags
Fritz Dowedeit KPD Maurerpolier in Gumbinnen Kreis Gumbinnen Mandat niedergelegt, Nachfolger: Zimmernink, Otto
Ernst Ehlert KPD Maschinenschlosser in Königsberg Kreis Königsberg
Friedrich Ehlert DNVP Besitzer in Paskalwen Kreis Tilsit-Ragnit
Fritz Graf zu Eulenburg-Prassen DNVP Fideikommißbesitzer in Prassen Kreis Rastenburg
Hans Fechner DVP Fabrikbesitzer in Ortelsburg Kreis Ortelsburg
Paul Firley DNVP Gutsbesitzer in Kl. Moensdorf Kreis Rößel
Erich Fueß DNVP Besitzer in Woszellen Kreis Lyck
Wilhelm Freiherr von Gayl DNVP Direktor der Ostpreußischen Landgesellschaft in Königsberg Kreis Königsberg
Philipp von Gehren DNVP Landrat a. D. in Czychen Kreis Oletzko verstorben, Nachfolger: Treskow, Hans Heinrich
Alfred Gocksch DDP Rechtsanwalt in Ortelsburg Kreis Ortelsburg
Fritz Goerdeler DNVP Bürgermeister in Marienwerder Kreis Marienwerder
Marie Hartung SPD Büroangestellte in Königsberg Kreis Königsberg
Franz Heinrich Zentrum Gutsbesitzer in Wuttrienen Kreis Allenstein Vorgänger: Zaborosch, Johannes
Emil Hell DNVP General a. D. Rittergutsbesitzer in Groß Grieben Kreis Osterode verstorben, Nachfolger: Böhm, Heinrich
Gustav Heß SPD Abteilungsleiter in Elbing Kreis Elbing
Felix Heumann DVP Kommerzienrat in Königsberg Kreis Königsberg Mandat niedergelegt, Nachfolger: Methfessel, Max
Hubert Hönnekes Zentrum Oberlehrer in Allenstein Kreis Allenstein
Adolf Hofer SPD Landrat in Fischhausen Kreis Fischhausen Mandat niedergelegt, Nachfolger: Polenz, Fritz
Albert Kampf CSVD Kaufmann in Marienwerder Kreis Marienwerder
Gerhard Graf von Kanitz DVP Rittergutsbesitzer, Reichsminister a. D., Mitglied des Preußischen Landtags und des Reichswirtschaftsrats in Podangen (Post Tüngen) Kreis Pr. Holland
Richard Kinat SPD Bezirksleiter in Königsberg Kreis Königsberg
Ferdinand Knuth SPD Lehrer in Pruszischken bei Gumbinnen Kreis Gumbinnen
Erich Koch NSDAP Gauleiter in Königsberg Kreis Königsberg
Robert Körner DVP Kaufmann, Direktor in Königsberg Kreis Königsberg
Julius Labusch CSVD Kreisausschussinspektor in Ortelsburg Kreis Ortelsburg Vorgänger: Rudat, Fritz, Dr. jur.
Friedrich Larssen SPD Kreisleiter des Landarbeiterverbandes in Königsberg Kreis Königsberg Stellvertretender Vorsitzender des Provinziallandtags bis 25. März 1930
Anton Lettau Zentrum Rangiermeister in Königsberg Kreis Königsberg
Anton Lingk Zentrum Mühlenbesitzer in Klutkenmühle bei Münsterberg Kreis Heilsberg
Franz Marquardt SPD Eisenbahnassist. a. D. in Gumbinnen Kreis Gumbinnen
Johannes Medler DNVP Besitzer in Norgau Kreis Fischhausen
Max Methfessel DVP Angestellter in Königsberg Kreis Königsberg Vorgänger: Heumann, Felix, Dr. h. c.
Else Migge DVP Frau bzw. ohne Berufsbezeichnung in Königsberg Kreis Königsberg
Otto Neubacher DNVP Gutsbesitzer in Muntowen bei Sensburg Kreis Sensburg verstorben, Nachfolger: Paleske, NN Freiherr von
Franz Osterode WiPa Brauereidirektor in Königsberg Kreis Königsberg
Freiherr von Paleske DNVP Fregattenkapitän a. D. in Sorquitten Kreis Sensburg Vorgänger: Neubacher, Otto
Franz Pallokat SPD Gewerkschaftsangestellter in Insterburg Kreis Insterburg
Bernhard Pawelcik DVP Oberbürgermeister in Marienburg Kreis Marienburg
Alfred Perk DNVP Gutspächter in Diwitten Kreis Allenstein
Karl von Plehwe DNVP Rittergutsbesitzer in Dwarischken, Major a. D. Kreis Pillkallen
Fritz Polenz SPD Geschäftsführer in Königsberg Kreis Königsberg Vorgänger: Hofer, Adolf
August Quallo SPD Gewerkschaftssekretär in Königsberg Kreis Königsberg
Otto Raatz NSDAP; (ab 23. März 1931) fraktionslos Studienrat in Königsberg Kreis Königsberg
Fritz von Reichel DNVP Rittergutsbesitzer in Terpen bei Saalfeld Kreis Mohrungen Mandat niedergelegt, Nachfolger: Boddien, Karl von
Horst von Restorff DNVP Rittergutsbesitzer in Lindenau Kreis Heiligenbeil
Fritz Rudat CSVD Rechtsanwalt in Königsberg Kreis Königsberg Mandat niedergelegt, Nachfolger: Labusch, Julius
Max von Ruperti DVP Regierungspräsident in Allenstein Kreis Allenstein
Gustav Sahnwald KPD Int.-Bund.-Sekretär in Königsberg Kreis Königsberg
Ernst Salge DNVP Oberbürgermeister in Tilsit Kreis Tilsit
Benno von Schack DNVP Domänenpächter in Wengern bei Braunswalde Kreis Stuhm Vorgänger: Brünneck, Manfred Graf von, Dr.
Albert Schettkat KPD Landarbeiter in Rokaiten bei Neukirch Kreis Niederung
Emil Schilinski WiPa Malerobermeister in Elbing Kreis Elbing-Stadt Vorgänger: Willems, Benno
Hermann Schlag SPD Verwaltungsdirektor in Tilsit Kreis Tilsit
August Schlisio SPD Gewerkschaftssekretär in Lyck Kreis Lyck
Gustav Schmidtke SPD Landwirt in Sensburg Kreis Sensburg
Walter Schultz DVP Oberstudiendirektor in Insterburg Kreis Insterburg Vorgänger: Alexander, Paul
August Schulz SPD Gausekretär in Königsberg Kreis Königsberg
Karl Schweighöfer DNVP Gutsbesitzer in Petrikatschen Kreis Stallupönen
Walter Schwindt KPD Bauarbeiter in Tilsit Kreis Tilsit
Karl Stankewitz Zentrum Landrat in Braunsberg Kreis Braunsberg
Robert Stankewitz SPD Gewerkschaftssekretär in Angerburg Kreis Angerburg
Friedrich Stotzka CSVD Landwirt und Molkerei-besitzer in Jedwilleiten Kreis Niederung
Wilhelm Strüwy DNVP Rittergutsbesitzer in Gr. Pleisten b. Landsberg Kreis Pr. Eylau
Paul Talaszus DDP Kaufmann und Stadtrat a. D. in Tilsit Kreis Tilsit Alterspräsident
Hans Heinrich Treskow DNVP Preußischer Staats-Oberförster in Ibenhorst bei Ackmenischken Kreis Niederung Vorgänger: Gehren, Philipp von
Johann Uszkurat SPD Landesobersekretär in Königsberg Kreis Königsberg
Nikolaus Wehner NSDAP Landarbeiter in Pierkunowen Kreis Lötzen
August Wieczorek DNVP Besitzer und Amtsvorsteher in Wawrochen b. Olschienen Kreis Ortelsburg
Benno Willems WiPa Kaufmann in Marienburg Kreis Marienburg Mandat niedergelegt, Nachfolger: Schilinski, Emil
Fritz Wischnewski KPD Sekretär, Bund schaffender Landwirte in Königsberg Kreis Königsberg
Otto Wyrgatsch SPD Redakteur in Königsberg Kreis Königsberg
Johannes Zaborosch Zentrum Kaufmann in Wartenburg Kreis Allenstein Mandat niedergelegt, Nachfolger: Heinrich, Franz
Erich Zeeb DNVP Schornsteinfegerobermeister in Elbing Kreis Elbing
Otto Ziegler SPD Telegraphenleitungsaufseher in Braunsberg Kreis Braunsberg
Carl Zielke DVP Maurer und Zimmermeister, Vorsitzender des Ver-bandes selbständiger Handwerker in Ostpreußen in Königsberg Kreis Königsberg
Otto Zimmernink KPD Arbeiter in Insterburg Kreis Insterburg Vorgänger: Dowedeit, Fritz
Josef Zink Zentrum Besitzer in Santoppen Kreis Rößel
Georg Zülch DNVP Oberbürgermeister in Allenstein Kreis Allenstein

LiteraturBearbeiten

  • Norbert Korfmacher: Vorläufiges Mitgliederverzeichnis des ostpreußischen Provinziallandtages 1919 bis 1933, 2018, Digitalisat