Lisa Zeitz

deutsche Kunsthistorikerin

Lisa Zeitz (* 1970 in Heidelberg) ist eine deutsche Kunsthistorikerin und Journalistin. Sie ist Chefredakteurin des Magazins Weltkunst und der Fachpublikation Kunst und Auktionen (seit 2012).

LebenBearbeiten

Zeitz belegte ein Studium der Kunstgeschichte an der Universität Freiburg, sowie der Ludwig-Maximilians-Universität München, wo sie zu Tizian und Federico Gonzaga promovierte. Sie war Kunstmarktkorrespondentin der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in New York und Berlin.

PublikationenBearbeiten

WeblinksBearbeiten