Hauptmenü öffnen

libxml2 ist eine Programmbibliothek zum Parsen von XML-Dokumenten, die von Daniel Veillard ursprünglich für das Gnome-Projekt entwickelt wurde. Die erste Version von libxml2 erschien im April 2000, aufbauend auf der Vorgänger-Bibliothek libxml, die heute weitgehend bedeutungslos ist. libxml2 wird derzeit unter der MIT-Lizenz veröffentlicht.

libxml
Basisdaten

Maintainer Daniel Veillard
Entwickler xmlsoft.org
Aktuelle Version 2.9.9[1]
(3. Januar 2019)
Betriebssystem Unix-Derivate, Windows, Mac OS u. a. m.
Programmiersprache C
Kategorie XML-Parser
Lizenz MIT-Lizenz
xmlsoft.org

Die Bibliothek ist in ANSI-C implementiert und wegen der leichten Portierbarkeit mittlerweile unter nahezu allen verbreiteten Betriebssystemen verfügbar. Es gibt APIs für C, C++, XSH, C#, Python, Kylix/Delphi und andere Pascals, Ruby, und PHP5. Der Zugriff auf libxml erfolgt via Perl durch Verwendung des Perl-Moduls »XML::LibXML«.

FunktionsumfangBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  • Daniel Veillard: Release of libxml2-2.9.9. 3. Januar 2019 (abgerufen am 3. Januar 2019).