Leonidas Sampanis

griechischer Gewichtheber

Leonidas Sampanis (griechisch Λεωνίδας Σαμπάνης auch Leonidas Sabanis, * 20. Oktober[1] oder 28. Oktober[2] 1971 in Korça, Albanien als Luan Shabani[3]) ist ein ehemaliger griechischer Gewichtheber und Major der griechischen Luftwaffe.

LebenBearbeiten

Leonidas Sampanis wurde in Albanien geboren, 1993 wurde er griechischer Staatsbürger.[4]

Bei den Olympischen Sommerspielen 1996 gewann er im Bantamgewicht (bis 59 kg) die Silbermedaille.[2] Das gleiche gelang ihm im Jahr 2000 in Sydney im Federgewicht (bis 62 kg).[1]

Bei den Olympischen Sommerspielen 2004 in Athen erzielte Leonidas Sampanis das drittbeste Resultat im Federgewicht; aufgrund der Überschreitung des maximal erlaubten Testosteron-Wertes um das Doppelte wurde ihm die zunächst verliehene Bronzemedaille jedoch wieder aberkannt und an Israel José Rubio vergeben.[5] Zusätzlich wurde er wegen dieses Dopingverstoßes von einem Gericht in Athen zu sechs Monaten Haft verurteilt.[6]

FußnotenBearbeiten

  1. a b Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 17. Juni 2006 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.griechische-botschaft.de
  2. a b http://www.databaseolympics.com/players/playerpage.htm?ilkid=SAMPALEO01
  3. http://www.sportgate.de/olympia2004/sportarten/gewichtheben/37540-Nicht-immer-drin-was-drauf-steht.html@1@2Vorlage:Toter Link/www.sportgate.de (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.
  4. Archivierte Kopie (Memento des Originals vom 11. Dezember 2006 im Internet Archive)  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.abc.net.au
  5. IOC nimmt Gewichtheber Sampanis Medaille ab. faz.net, 22. August 2004, abgerufen am 21. April 2018.
  6. http://www.n-tv.de/737065.html