Die Land Bay ist eine vereiste Bucht an der Ruppert-Küste des westantarktischen Marie-Byrd-Lands unmittelbar östlich von Groves Island. Der Strauss-Gletscher mündet in den östlichen Abschnitt dieser Bucht.

Land Bay
Karte der Land Bay

Karte der Land Bay

Gewässer Südlicher Ozean
Landmasse Marie-Byrd-Land, Westantarktika
Geographische Lage 75° 25′ S, 141° 45′ WKoordinaten: 75° 25′ S, 141° 45′ W
Land Bay (Antarktis)
Land Bay
Breite 64 km
Zuflüsse Land-Gletscher, Strauss-Gletscher

Entdeckt wurde sie bei der United States Antarctic Service Expedition (1939–1941). Namensgeber ist Emory Scott Land (1879–1971), Konteradmiral der United States Navy und Vorsitzender der United States Maritime Commission, nach dem auch der Land-Gletscher benannt ist.

WeblinksBearbeiten