Kunstforum Salzkammergut

Kunstverein in der Region Salzkammergut

Das Kunstforum Salzkammergut ist ein Kunstverein in der Region Salzkammergut mit Sitz in Gmunden, dessen Mitglieder sich mit verschiedenen Kunstformen beschäftigen. Die ursprünglich im Jahr 1928 gegründete Künstlergilde Salzkammergut hat sich 2008 in Kunstforum Salzkammergut umbenannt.[1] Der Verein betreibt eine eigene Galerie in Gmunden und organisiert für die dazugehörigen Künstler Ausstellungen, Kooperationen mit anderen Institutionen, Publikationen, Lesungen, Konzerte und sonstige Veranstaltungen insbesondere auch in der Kammerhofgalerie im Kammerhofmuseum in Gmunden. Die Künstlervereinigung beteiligt sich immer wieder an der Kunstmesse Linz.

Kunstforum Salzkammergut
Rechtsform Verein
(ZVR: 058784011)
Gründung 1928
Sitz Gmunden
Vorläufer Künstlergilde Salzkammergut
Zweck Kunstverein
Vorsitz Ferdinand Reisenbichler
Website www.kunstforumsalzkammergut.com

LeitungBearbeiten

Die 2014 neu gewählte Führung versteht sich als Team bestehend aus Ferdinand Reisenbichler, Ottilie Großmayer und Heidi Zednik sowie den Beiräten Paul Jaeg und Konrad Wallinger.[2]

PublikationenBearbeiten

  • 50 Jahre Künstlergilde Salzkammergut. 2 Teile. Gmunden 1978, DNB 830887598.
  • Hedwig Schraml: Die Keramik, Ausstellung in der Kammerhofgalerie 2008 anlässlich des 80jährigen Bestehens der Künstlergilde Salzkammergut (1928 bis 2008) im Rahmen der Oberösterreichischen Landesausstellung, Salzkammergut. Bibliothek der Provinz, Weitra 2008, ISBN 978-3-85252-885-4.
  • Kunst im Salzkammergut. Mehrteiliges Werk (Alte Meister, Geometrie +Konzept, Der Traunseher und die Bildmanufaktur Traunsee, Die Keramik, Landschaftsbilder - Bildlandschaften). 2008–2009.

LiteraturBearbeiten

  • Franz Schicker: 25 Jahre Künstlergilde Salzkammergut, Gmunden, Jubiläumsausstellung, Linz 24. Juni bis 22. Juli 1953 und Gmunden 27. Juli bis 24. August 1953. Gmunden 1953.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Galerie Kunstforum Salzkammergut. In: Webpräsenz von Traunsee/Salzkammergut. Abgerufen am 4. Januar 2015.
  2. Hans Promberger: Neuer Vorstand des Kunstforums Salzkammergut will verstärkt Talenten eine Chance zur Präsentation geben. In: tips.at. 17. Juni 2014, abgerufen am 14. Mai 2020..