Koyré-Medaille

Die Koyré-Medaille ist eine Auszeichnung für Wissenschaftsgeschichte der Académie internationale d’histoire des sciences, die anfangs unregelmäßig und seit 1989 alle zwei Jahre für herausragende Leistungen in den zurückliegenden Jahren vor dem Verleihungszeitpunkt verliehen wird. Sie ist nach Alexandre Koyré benannt.

PreisträgerBearbeiten

Preisträger sind[1]:

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Offizielle Website: engl.; franz.