Klokot (Una)

Nebenfluss der Una

Der Fluss Klokot ist ein Zufluss der Una in Nordwestbosnien. Die Klokot entspringt imposant als Karstfluss direkt aus dem Berg, unmittelbar am Ursprung befindet sich eine Fischzucht und ein Wasserwerk. Der fünf Kilometer lange Fluss liegt etwa fünf Kilometer von der Stadt Bihać in einer naturnahen ländlichen Umgebung und eignet sich insbesondere für Sport- und Freizeitangler. Unter anderem leben hier Bach- und Regenbogenforellen sowie die selten gewordenen Äschen und Huchen. Die maximale Wassertiefe beträgt vier Meter.

Klokot
Daten
Lage Gemeinde Bihać (Bosnien und Herzegowina)
Flusssystem Donau
Abfluss über Una → Save → Donau → Schwarzes Meer
Quelle Karstquelle beim Dorf Klokot
44° 49′ 26″ N, 15° 48′ 15″ O
Mündung in die UnaKoordinaten: 44° 49′ 50″ N, 15° 50′ 45″ O
44° 49′ 50″ N, 15° 50′ 45″ O

Länge 5 km

WeblinksBearbeiten