Hauptmenü öffnen

Kim So-hyun

südkoreanische Schauspielerin

Kim So-hyun (* 4. Juni 1999 in Australien[1]) ist eine südkoreanische Schauspielerin.

Kim So-hyun (2016)
Kim So-hyun (2016)

Koreanische Schreibweise
Hangeul 김소현
Hanja 金所炫
Revidierte
Romanisierung
Gim So-hyeon
McCune-
Reischauer
Kim Sohyŏn

Leben und WirkenBearbeiten

Kim wurde am 4. Juni 1999 in Australien geboren, kam aber 2003 mit ihrer Familie nach Südkorea.[1] Sie ist vor allem durch die Dramaserie Moon Embracing the Sun (2012) bekannt, in der sie eine schurkische Thronfolgerin spielt. Von 2013 bis 2015 moderierte sie die MBC-Musiksendung Music Core. Seit 2018 ist sie eingeschrieben an der Hanyang University im Fach Theater.[2]

Kim hatte ihr Fernsehdebüt 2007 in der KBS2-Sendung Drama City: 10 Minute, Minor. Danach spielte sie zwei Rollen in der Serie Hometown Legends.[3] Ihr Spielfilmdebüt gab sie in Man of Vendetta im Jahr 2010.

FilmografieBearbeiten

FilmeBearbeiten

  • 2008: My Name is Pity (Kurzfilm)
  • 2010: Man of Vendetta (파괴된 사나이)
  • 2011: Sin of a Family (우리 이웃의 범죄)
  • 2011: Spy Papa
  • 2012: I Am a King (나는 왕이로소이다)
  • 2013: Killer Toon (더 웹툰: 예고살인)
  • 2016: Unforgettable (순정 Sunjeong)
  • 2016: The Last Princess (덕혜옹주 Deokhye-ongju)

Fernsehserien (Auswahl)Bearbeiten

  • 2012: Moon Embracing the Sun
  • 2012: Missing You
  • 2012: Rooftop Prince
  • 2013: I Hear Your Voice
  • 2013: The Suspicious Housemaid
  • 2015: The Girl Who Sees Smells (냄새를 보는 소녀, Episoden 1, 2, 5, Cameo)
  • 2015: Who are you School 2015 (후아유: 학교 2015)
  • 2016: Page Turner (페이지 터너)
  • 2016: Nightmare Teacher (악몽선생, Online, Naver TV Cast)
  • 2016: Let’s Fight Ghost (Hey Ghost, Let’s Fight)
  • 2017: The Emperor: Owner of the Mask (군주 - 가면의 주인)
  • 2017: While You Were Sleeping
  • 2018: Radio Romance
  • 2019: Love Alarm
  • 2019: The Tale of Nokdu (조선로코 녹두전)

AuszeichnungenBearbeiten

 
Kim So-hyun bei den KBS Drama Awards 2016

K-Drama Star Awards

  • 2012: Auszeichnung in der Kategorie beste junge Schauspielerin für Missing You und Ma Boy

MBC Drama Awards

  • 2012: Auszeichnung in der Kategorie beste junge Schauspielerin für Missing You und Moon Embracing the Sun
  • 2017: Popularitätspreis für The Emperor: Owner of the Mask

SBS Drama Awards

  • 2013: Auszeichnung in der Kategorie bester neuer Star für The Suspicious Housekeeper

KBS Drama Awards

  • 2013: Excellence Award, Actress in a One-Act/Special/Short Drama für We All Cry Differently
  • 2015: Auszeichnung in der Kategorie beste neue Schauspielerin für Who Are You: School 2015
  • 2015: Auszeichnung in der Kategorie Netizen Award für Who Are You: School 2015
  • 2015: Auszeichnung in der Kategorie bestes Fernsehpaar für Who Are You: School 2015 (mit Yook Sungjae)

Korea Drama Awards

  • Star des Jahres für Who Are You: School 2015

WeblinksBearbeiten

  Commons: Kim So-hyun – Sammlung von Bildern

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Lee Gyeong-jin: 김소현 | My name is… In: 10asia. 16. November 2012, abgerufen am 9. Februar 2017 (koreanisch).
  2. Lee Seung-rok: 김소현 "18학번 대학생 돼 설렌다…동아리도 해보고파" (종합). In: Naver. My Daily, 28. Februar 2018, abgerufen am 5. September 2019 (koreanisch).
  3. KIM So-hyun. In: Korean Film Biz Zone. KOFIC, abgerufen am 5. September 2019 (englisch).
  Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Kim ist hier somit der Familienname, So-hyun ist der Vorname.